Log in

Herrenloser Koffer löst Großeinsatz im U-Bahnhof Rathaus Spandau aus

Gelesen 1583
(0 Stimmen)
Wegen eines herrenlosen Koffers am U-Bahnhof Rathaus Spandau kam es zu umfangreichen Absperrungen © Marcus Müller Wegen eines herrenlosen Koffers am U-Bahnhof Rathaus Spandau kam es zu umfangreichen Absperrungen © Marcus Müller

BERLIN. Gegen 16:45 Uhr wurde heute durch das Auffinden eines größeren herrenlosen grauen Koffers am Eingang zum U-Bahnhof Rathaus Spandau ein Polizeieinsatz ausgelöst.

Wie die zuständige Dienstgruppenleiterin PHKin Schüller mitteilte, wurde der Koffer durch ein Entschärfungsteam geöffnet. Dabei wurden nur persönliche Gegenstände im Koffer vorgefunden. Kurz darauf hob die Polizei die vorsorglichen umfangreichen Absperrmaßnahmen gegen 19:00 Uhr auf.

Im Einsatz befanden sich auch die Bundes- sowie Landespolizei. Während des Einsatzes waren mehrere Straßen um das betroffene Gebiet weiträumig abgesperrt worden. Der S-Bahnverkehr war ebenfalls in der Zeit betroffen.

Schreibe einen Kommentar