Augen auf beim Autokauf

Donnerstag, 30 Juli 2015 13:19
Publiziert in Verschiedenes
veröffentlicht von
Augen auf beim Autokauf Information (C) Ulrich Stamm
Augen auf beim Autokauf

Celle (ots) - Bereits am Dienstag wurde die Polizei Celle von der Zulassungsstelle des Landkreises über eine mögliche Verfälschung eines Berichtes zur Hauptuntersuchung (HU) informiert. Einem Beamten der Zulassungsstelle war aufgefallen, dass laut vorgelegtem HU-Bericht die Gültigkeit der HU noch bis 4/2016 besteht. Die Plakette war unüblicherweise vom ebenfalls vorgezeigten Kennzeichen abgekratzt gewesen, jedoch wiesen gelbe Reste auf eine Gültigkeit bis4/2015 hin.Was war passiert? Ein 25 Jahre alter Celler hatte von einer 23 Jahre alten Verkäuferin aus Paderborn, über ein Internetportal einen Audi A6 zum Preis von 8.300 Euro erworben. Als er das Fahrzeug nun beim Landkreis Celle ummelden wollte, gab es nun diese Ungereimtheiten.Die zwischenzeitlichen Ermittlungen bei den laut Serviceheft aufgeführten Werkstätten hatten ergeben, dass zudem offenbar nicht nur das Serviceheft, sondern auch der Kilometerstand manipuliert worden war. Der 25-Jährige war in dem Glauben, ein Auto mit einem Kilometerstand von fast 150.000 KM gekauft zu haben.

Letztlich stellte sich aber heraus, dass die tatsächliche Kilometerleistung mehr als das Doppelte betrug.

Gelesen 296 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

 
Premium Dienstleister aus Celle

Finden Sie hier die Branchenpartner unseres Vertrauens aus Celle und profitieren Sie von Ihnen!

Sie möchten mit ihrem Unternehmen in

unserem Branchenbuch erscheinen?

Jetzt Branchenpartner werden!

Ähnliche Artikel