Frankfurt am Main AKTUELL Nachrichten und regionale News

Aktuelles aus Deinem Ort

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 22. März 2019

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 22. März 2019

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 22. März ...

22.03.2019   04.29

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 22. März 2019

FRANKFURT/MAIN. Die Aktienmärkte in Europa haben am Donnerstag etwas leichter geschlossen. Eine überraschend taubenhafte US-Notenbank am Vorabend verunsicherte die Anleger. Die Fed will die Zins ...

FRANKFURT/MAIN. Die Aktienmärkte in Europa haben am Donnerstag etwas leichter geschlossen. Eine überraschend taubenhafte US-Notenbank am Vorabend verunsicherte die Anleger. Die Fed will die Zinsen im laufenden Jahr zum einen nicht mehr anheben. Zum anderen will sie den Bilanzabbau ab Mai verlangsamen und ab September ganz einstellen. Für die Märkte scheine dies ein wenig zu viel des Guten gewesen zu sein. Im Handel kamen dagegen wieder Wachstumssorgen auf, zumal die Fed ihre Wachstumsprojektionen für die USA gesenkt hat. Nach einem sehr guten Jahresauftakt an den Aktienmärkten weltwe ...

Börsen - und Wirtschaftsnachrichten vom 21. März 2019

Marktberichte

Börsen - und Wirtschaftsnachrichten vom 21. März 2019

Börsen - und Wirtschaftsnachrichten vom 21. März ...

21.03.2019   05.24

Marktberichte

Börsen - und Wirtschaftsnachrichten vom 21. März 2019

FRANKFURT/MAIN. Europas Börsen standen zur Wochenmitte unter Druck. Im Blick standen der Kurseinbruch von Bayer, der den DAX belastete, sowie die geldpolitische Entscheidung der US-Notenbank am A ...

FRANKFURT/MAIN. Europas Börsen standen zur Wochenmitte unter Druck. Im Blick standen der Kurseinbruch von Bayer, der den DAX belastete, sowie die geldpolitische Entscheidung der US-Notenbank am Abend. Es gilt es als ausgemachte Sache, dass am US-Leitzinskorridor nicht gedreht wird. Gut möglich ist allerdings, dass sich die Währungshüter komplett von der Vorstellung von Zinserhöhungen im laufenden Jahr verabschieden werden. Vielleicht noch wichtiger aus Marktsicht ist die Frage, was mit der während der Finanzkrise aufgeblähten Bilanz passieren wird. Die Fed könnte mitteilen, wann si ...

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 20. März 2019

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 20. März 2019

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 20. März ...

20.03.2019   05.44

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 20. März 2019

FRANKFURT/MAIN. Weiter aufwärts ging es am Dienstag an den europäischen Aktienmärkten. Der DAX stieg um 1,1 Prozent auf 11.788 Punkte und stand erstmals seit Ende Juli wieder über der 200-Tage ...

FRANKFURT/MAIN. Weiter aufwärts ging es am Dienstag an den europäischen Aktienmärkten. Der DAX stieg um 1,1 Prozent auf 11.788 Punkte und stand erstmals seit Ende Juli wieder über der 200-Tage-Linie. Dem SMI in der Schweiz fehlten zeitweise nur 0,3 Prozent bis zum Allzeithoch. Der Euro-Stoxx-50 gewann 0,6 Prozent auf 3.409 Punkte. Ein Händler sah die Anleger zunehmend unter Anlagezwang. Der Kursanstieg von mehr als 10 Prozent im DAX seit Jahresbeginn sei an vielen Investoren vollkommen vorbeigezogen. Diese Gruppe habe auf eine Korrektur an den Börsen gesetzt, die bislang alle ...

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 19. März 2019

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 19. März 2019

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 19. März ...

19.03.2019   05.05

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 19. März 2019

FRANKFURT/MAIN.Nach den deutlichen Kursausschlägen im Zusammenhang mit dem großen Verfall zum Wochenausklang gaben die Kurse am Montag an Europas Börsen leicht nach. Im Fokus stand unter anderem ...

FRANKFURT/MAIN.Nach den deutlichen Kursausschlägen im Zusammenhang mit dem großen Verfall zum Wochenausklang gaben die Kurse am Montag an Europas Börsen leicht nach. Im Fokus stand unter anderem der Banken-Sektor, der um 1,2 Prozent vorrückte. Die angekündigte Aufnahme von Fusionsgesprächen zwischen Deutscher Bank und Commerzbank stützte die Branchenstimmung. Ebenfalls gesucht waren die Werte aus dem Rohstoff-Sektor, der 1,7 Prozent gewann. Für den Euro-Stoxx-50 ging es um 0,1 Prozent auf 3.388 Punkte nach oben, der DAX verlor dagegen 0,2 Prozent auf 11.657 Punkte. Beide Indizes hat ...

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 16. März 2019

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 16. März 2019

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 16. März ...

16.03.2019   00.21

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 16. März 2019

FRANKFURT/MAIN. Nach einem volatilen Verlauf haben Europas Börsen am Freitag fester geschlossen. Geprägt wurde das Geschehen vom großen Verfall von Futures und Optionen auf Indizes und Einzelwe ...

FRANKFURT/MAIN. Nach einem volatilen Verlauf haben Europas Börsen am Freitag fester geschlossen. Geprägt wurde das Geschehen vom großen Verfall von Futures und Optionen auf Indizes und Einzelwerte. Dieser wirkte kurstreibend, wenn auch am Nachmittag vereinzelt Gewinnmitnahmen einsetzten. Der DAX gewann 0,8 Prozent auf 11.686 Punkte, er hatte bei 11.725,66 ein neues Jahreshoch markiert. Für den Euro-Stoxx-50 ging es 1,3 Prozent auf 3.386 nach oben - das neue Hoch lag hier bei 3.394,32 Punkten. Neben dem Verfall standen laut Thomas Altmann von QC Partners weiterhin der Brexit und ...