Frankfurt am Main AKTUELL Nachrichten und regionale News

Aktuelles aus Deinem Ort

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 5. April 2019

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 5. April 2019

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 5. April 2 ...

05.04.2019   05.06

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 5. April 2019

FRANKFURT/MAIN. An den europäischen Aktienmärkten ging es am Donnerstag leicht aufwärts. Der DAX schaffte zwischenzeitlich sogar erstmals seit Oktober 2018 wieder den Sprung über die Marke von ...

FRANKFURT/MAIN. An den europäischen Aktienmärkten ging es am Donnerstag leicht aufwärts. Der DAX schaffte zwischenzeitlich sogar erstmals seit Oktober 2018 wieder den Sprung über die Marke von 12.000 Punkten, konnte dieses Niveau aber nicht bis zum Handelsende behaupten. Gestützt wurde die Stimmung dabei am Nachmittag von starken US-Arbeitsmarktdaten - hier ist die Zahl der wöchentlichen Erstanträge auf den niedrigsten Stand seit fast 50 Jahren gefallen. Der Euro-Stoxx-50 verbesserte sich um 0,2 Prozent auf 3.442 Punkte. Für den DAX ging es um 0,3 Prozent auf 11.988 Punkte ...

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 4. April 2019

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 4. April 2019

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 4. April 2 ...

04.04.2019   05.07

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 4. April 2019

FRANKFURT/MAIN. Deutliche Aufschläge haben Europas Aktienmärkte am Mittwoch verzeichnet. Der Euro-Stoxx-50 und der DAX markierten neue Jahreshochs. Für eine erhöhte Risikobereitschaft sorgten ...

FRANKFURT/MAIN. Deutliche Aufschläge haben Europas Aktienmärkte am Mittwoch verzeichnet. Der Euro-Stoxx-50 und der DAX markierten neue Jahreshochs. Für eine erhöhte Risikobereitschaft sorgten gute Wirtschaftsdaten aus China, die Wiederaufnahme der Handelsgespräche zwischen den USA und China sowie die Aussicht, dass die Briten einen harten Brexit vermeiden. Unter Druck standen dagegen die Bundesanleihen, die Rendite der zehnjährigen Laufzeit sprang mit 0,007 Prozent wieder knapp in den positiven Bereich. Der DAX stieg um 200 Punkte oder 1,7 Prozent auf 11.954 Punkte, der Euro-Stoxx-50 ...

Roboterdichte: USA übertrifft China um mehr als das Doppelte

International Federation of Robotics

Roboterdichte: USA übertrifft China um mehr als das Doppelte

Roboterdichte: USA übertrifft China um mehr als d ...

03.04.2019   06.40

International Federation of Robotics

Roboterdichte: USA übertrifft China um mehr als das Doppelte

FRANKFURT/MAIN / CHICAGO.  In den USA haben die Verkaufszahlen von Industrie-Robotern mit rund 38.000 Einheiten einen neuen Höchststand erreicht. Das ist das achte Jahr in Folge ein neuer Rekord ...

FRANKFURT/MAIN / CHICAGO.  In den USA haben die Verkaufszahlen von Industrie-Robotern mit rund 38.000 Einheiten einen neuen Höchststand erreicht. Das ist das achte Jahr in Folge ein neuer Rekord (2010-2018). Die Roboterdichte der US-Fertigungsindustrie ist aktuell mehr als doppelt so hoch als in China und liegt weltweit auf Platz sieben. Diese Ergebnisse hat die International Federation of Robotics (IFR) veröffentlicht. Die Roboterdichte in der US-Fertigungsindustrie liegt derzeit bei 200 Robotern pro 10.000 Mitarbeiter im Vergleich zu 97 Einheiten in China (2017). Wichtigster Tr ...

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 3. April 2019

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 3. April 2019

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 3. April 2 ...

03.04.2019   05.18

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 3. April 2019

FRANKFURT/MAIN.Die Kurse an den europäischen Aktienmärkten haben am Dienstag die jüngsten Gewinne noch weiter ausgebaut. Der Euro-Stoxx-50 legte um 0,3 Prozent auf 3.396 Punkte zu. Bis auf die T ...

FRANKFURT/MAIN.Die Kurse an den europäischen Aktienmärkten haben am Dienstag die jüngsten Gewinne noch weiter ausgebaut. Der Euro-Stoxx-50 legte um 0,3 Prozent auf 3.396 Punkte zu. Bis auf die Telekommunikations-Aktien schlossen alle Branchenindizes mehr oder weniger deutlich im Plus. Besonders gefragt waren die konjunkturabhängigen Auto-Aktien, deren Stoxx-Branchenindex um 1,3 Prozent stieg. Die Auto-Aktien trieben vor allem im DAX die Aufholjagd voran, der konjunktur- und autolastige deutsche Leitindex gewann 0,6 Prozent auf 11.755 Punkte. Damit hat er die 200-Tage-Linie wiede ...

Reinhard Grindel erklärt Rücktritt als DFB-Präsident

Erklärung

Reinhard Grindel erklärt Rücktritt als DFB-Präsident

Reinhard Grindel erklärt Rücktritt als DFB-Präs ...

02.04.2019   09.17

Erklärung

Reinhard Grindel erklärt Rücktritt als DFB-Präsident

FRANKFURT/MAIN. Reinhard Grindel ist vom Amt des DFB-Präsidenten zurückgetreten. Sein persönliche Erklärung: “Ich trete vom Amt des DFB-Präsidenten zurück. Ich entschuldige mich dafür, das ...

FRANKFURT/MAIN. Reinhard Grindel ist vom Amt des DFB-Präsidenten zurückgetreten. Sein persönliche Erklärung: “Ich trete vom Amt des DFB-Präsidenten zurück. Ich entschuldige mich dafür, dass ich durch mein wenig vorbildliches Handeln in Zusammenhang mit der Annahme einer Uhr Vorurteile gegenüber haupt- oder ehrenamtlich Tätigen im Fußball bestätigt habe. Jeder, der mich kennt, weiß, dass ich nicht geldgierig und seit Jahren mit Compliance-Fragen befasst bin. Seit dem Wochenende kenne ich den Wert der Uhr von 6000 Euro und bin deshalb gestern Vormittag auf unseren Gene ...