Frankfurt am Main AKTUELL Nachrichten und regionale News

Aktuelles aus Deinem Ort

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 12. April 2019

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 12. April 2019

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 12. April ...

12.04.2019   05.11

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 12. April 2019

FRANKFURT/MAIN. Die europäischen Aktienmärkte haben am Donnerstag leicht im Plus geschlossen. Von der Verschiebung des Brexit-Termins gingen - zumindest in der Breite - kaum Impulse aus. Die Ein ...

FRANKFURT/MAIN. Die europäischen Aktienmärkte haben am Donnerstag leicht im Plus geschlossen. Von der Verschiebung des Brexit-Termins gingen - zumindest in der Breite - kaum Impulse aus. Die Einigung zwischen Brüssel und London auf eine Verlängerung des Brexit-Austrittsdatums auf Ende Oktober 2019 ist zwar grundsätzlich positiv zu werten, entsprach aber der Markterwartung. Ohne Einigung wäre Großbritannien am 12. April ungeregelt aus der EU ausgeschieden. Positive Signale gab es im Tagesverlauf von den Handelsgesprächen zwischen den USA und China. Der DAX schloss 0,3 Prozent höher ...

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 11. April 2019

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 11. April 2019

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 11. April ...

11.04.2019   05.42

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 11. April 2019

FRANKFURT/MAIN. Die Zinsentscheidung der EZB hat Europas Börsen am Mittwoch kaum bewegt. Wie erwartet hat die EZB die Zinsen bestätigt und klar gestellt, dass diese mindestens bis Ende 2019 auf d ...

FRANKFURT/MAIN. Die Zinsentscheidung der EZB hat Europas Börsen am Mittwoch kaum bewegt. Wie erwartet hat die EZB die Zinsen bestätigt und klar gestellt, dass diese mindestens bis Ende 2019 auf dem aktuellen Niveau verharren werden. Details zu den neuen zielgerichteten Langfristtendern (TLTRO3) wird es erst auf einer der kommenden EZB-Sitzungen geben. Die Anleger warten nun auf die Ergebnisse des EU-Sondergipfels - eine weitere Verlängerung des EU-Austritts Großbritanniens gilt als wahrscheinlich. Der DAX gewann 0,5 Prozent auf 11.906 Punkte, für den Euro-Stoxx-50 ging es um 0,2 Prozen ...

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 10. April 2019

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 10. April 2019

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 10. April ...

10.04.2019   05.26

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 10. April 2019

FRANKFURT/MAIN. Katzenjammer in Europa - Jubelstimmung in Zürich: Der schweizerische Leitindex SMI hat am Dienstag ein neues Allzeithoch markiert. Am Mittag stieg der SMI bis auf knapp 9.629 Punk ...

FRANKFURT/MAIN. Katzenjammer in Europa - Jubelstimmung in Zürich: Der schweizerische Leitindex SMI hat am Dienstag ein neues Allzeithoch markiert. Am Mittag stieg der SMI bis auf knapp 9.629 Punkte und übertraf damit als erster großer europäischer Aktienindex den Höchststand vom Januar 2018. Dem DAX fehlen bis zu seinem Rekordstand mehr als 14 Prozent. Zum Schluss lag der SMI zwar nur noch 0,4 Prozent im Plus bei 9.582 Punkten, damit schlug er sich aber deutlich besser als der DAX oder der Euro-Stoxx-50. Denn an den meisten europäischen Aktienmärkten weitete sich die Konsoli ...

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 9.April 2019

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 9.April 2019

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 9.April 20 ...

09.04.2019   05.08

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 9.April 2019

FRANKFURT/MAIN. Mit leichten Abgaben haben die Börsen in Europa den ersten Handelstag der neuen Woche beendet. Teilnehmer sprachen von einer Verschnaufpause nach den jüngsten Kursgewinnen. Für ...

FRANKFURT/MAIN. Mit leichten Abgaben haben die Börsen in Europa den ersten Handelstag der neuen Woche beendet. Teilnehmer sprachen von einer Verschnaufpause nach den jüngsten Kursgewinnen. Für den DAX war es dabei sieben Tage in Folge nur nach oben gegangen. "Auch an der Börse wachsen die Bäume nicht in den Himmel", so Thomas Altmann vom Vermögensverwalter QC Markets. Der DAX habe die längste Gewinnstrecke seit 2015 hinter sich. "Da sollte eine Pause oder auch ein Rückschlag niemanden überraschen". Der DAX schloss 0,4 Prozent tiefer bei 11.963 Punkten. Der Euro-Stoxx-50 ga ...

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 6. April 2019

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 6. April 2019

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 6. April 2 ...

06.04.2019   04.49

Marktberichte

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 6. April 2019

FRANKFURT/MAIN. Ein starker US-Arbeitsmarktbericht hat am Freitag für leicht steigende Kurse an Europas Aktienmärkten gesorgt. Der DAX schaffte wieder den Sprung über die Marke von 12.000 Punkt ...

FRANKFURT/MAIN. Ein starker US-Arbeitsmarktbericht hat am Freitag für leicht steigende Kurse an Europas Aktienmärkten gesorgt. Der DAX schaffte wieder den Sprung über die Marke von 12.000 Punkten. Im Handelsstreit zwischen den USA und China hat US-Präsident Donald Trump zudem Hoffnungen auf eine rasche Lösung geschürt - dies trieb vor allem konjunktursensible Aktien wie Öl-, Rohstoff- und Chemiewerte weiter nach oben. Der DAX gewann 0,2 Prozent auf 12.010 Punkte, der Euro-Stoxx-50 verbesserte sich um 0,2 Prozent auf ...