Log in

Die evangelische Jugendwerkstatt Garbsen lädt zum „Offenen Café“ am 25. August ein

(0 Stimmen)
Die evangelische Jugendwerkstatt Garbsen lädt zum „Offenen Café“ am 25. August ein Garbsen (C) Ulrich Stamm
Jugendwerkstatt lädt zum „Offenen Café“ am 25. August ein

 

AUF DER HORST (stp). Die evangelische Jugendwerkstatt organisiert mit dem „Offenen Café“ in der Begegnungsstätte am Hérouville-St.-Clair-Platz ein neues Angebot vor allem für Seniorinnen und Senioren im Stadtteil. Start des Projekts ist am Dienstag, 25. August, um 14 Uhr.

Die Jugendlichen bewirten die Besucher künftig dienstags von 13.30 bis 15.30 Uhr mit Kaffee, Tee, Kaltgetränken sowie Kuchen und kleinen Snacks. Mittwochs von 9.30 bis 11 Uhr organisiert die Jugendwerkstatt ein Frühstück, donnerstags bietet die Begegnungsstätte von 11.30 bis 15.30 Uhr ein Frühstück und ein „Offenes Café“ an.

Auch jüngere Gäste sind willkommen. Die Jugendwerkstatt bereitet junge Menschen mit praktischem und theoretischem Unterricht auf eine Berufsausbildung vor.

Das offene Caféangebot ist in diesen Rahmen eingebunden.

 

 

Weitere Informationen geben Ute Schneedhorst von der Jugendwerkstatt unter Telefon (0 51 31) 9 08 17 00 sowie die städtische Seniorenberaterin Heike Müller-Schulz unter Telefon (0 51 31) 70 7 - 2 91 und nach einer E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Schreibe einen Kommentar