Log in

Review zum Technik-Handbuch rund um das Fahrrad oder das E-Bike von Test.de und Autor Michael Link

(0 Stimmen)
Handbuch Fahrrad und E-Bike. Alles zu Ausstattung, Technik und Zubehör Test.de und Autor Michael Link Handbuch Fahrrad und E-Bike. Alles zu Ausstattung, Technik und Zubehör

Fahrradbegeisterung ist vorhanden, jetzt „nur“ein optimales Fahrrad für jedes einzelne Familienmitglied finden. Das Ziel hat ein Teil der Verbraucher*innen, vor der  Suche nach dem neuen Rad im Fachgeschäft oder im Online Handel lohnt es sich als Einsteiger*in, über die gesuchten Details nachzudenken.Je nach Alter und Art der Radtour hat jeder Radler*in andere Bedürfnisse beim Rad fahren. Spaß am Gefährt steht jetzt, wo die wärmere Jahreszeit beginnt, im Vordergrund, die Funktionalität darf nicht in den Hintergrund treten. Ist das Budget begrenzt, lassen sich einige alte Räder aus dem Keller holen und an die neuen Bedürfnisse anpassen und umrüsten. Wer Fragen rund um das Fahrrad stellt und gut vorbereitet ins Fachgeschäft gehen oder online einkaufen möchte, findet im Handbuch von Stiftung Warentest und dem Autor Michael Link Tipps zu diesem sportlichen Thema.

Lassen sich unangenehme Druckstellen beim Radeln reduzieren?

Missempfindungen in Händen oder den  Fingern sollen weitgehend vermieden werden. Jede Hand hat andere Bedürfnisse, Kinderhände benötigen andere Griffe am Rad als die Hände der Erwachsenen. Mögliche Stöße oder Vibrationen der unebenen Straße lassen besser absorbieren, wenn Griffe mit einer speziellen Gummimischung als Material für die persönlichen Bedürfnisse auf der Radtour verwendet werden. Im Baukastensystem das eigene Rad zusammenstellen, einige der Hersteller bieten diese praktische Verbraucherlösung an. Der Sitzknochenabstand soll vor dem Kauf gemessen werden, um den passenden Sattel inklusive der richtigen Sattelbreite zu finden. Ansonsten wird die Radtour leicht zur Tortur, die Nachwirkungen für das Gesäß hat, weil es unangenehme Druckstellen gibt. Fahrrad-Unikate entstehen durch die Nutzung des Baukastenprinzips, die individuellen Bedürfnisse der einzelnen Radler*innen werden berücksichtigt. Die bestmögliche Ergonomie das Radfahren individualisieren und angenehmer machen, mit dem Baukastenprinzip wird das möglich.

 

Tests der Stiftung Warentest im technischen Handbuch

Neu kaufen oder das ältere Rad optimieren, was ist empfehlenswerter im Einzelfall? Der Autor erklärt die Tests der Stiftung Warentest im Handbuch verständlich, damit nach dem Anschauen des übersichtlichen Inhaltsverzeichnisses weitere Details inklusive möglicher Vor- und Nachteile der Radmodelle deutlicher werden. Teile des Rades werden für Einsteiger übersichtlich erklärt und neben den Arten der Räder die Unterschiede der Einsatzmöglichkeiten präsentiert. Je nach Einsatzart kann es notwendig werden, auf zwei Räder zurückzugreifen. Soll es in Zukunft ein Trapezrahmen oder ein Diamantrahmen sein? Wo liegen die Unterschiede bei der Bereifung? Fachfragen zum Thema Rad oder E-Bike werden von Experten beantwortet, Tipps zum möglichen Umrüsten auf das moderne E-Bike erteilt der Autor mit dem erfahrenen Team ebenfalls. Praktisches Zubehör, dass es zum Beispiel möglich macht, für die nächste Radtour ein Set mitzunehmen und kleine Reparaturen direkt vor Ort durchzuführen, um die Fahrt anschließend fortzusetzen. Helme mit oder ohne Sonnenschutz werden vorgestellt und die passende Bekleidung für das Rad. Rennradler, die das Rennrad zum Trainieren benutzen möchten, erhalten Hinweise auf die Facetten des Radcomputers, der die Fahrleistung widerspiegelt sowie technische Feinheiten im Bereich Antrieb, Schaltung, Nachrüstung oder Beleuchtung beleuchtet.

Fazit

Das Thema E-Bikes oder Fahrräder online einkaufen wird im Handbuch separat behandelt, weil der Online-Verkauf der  Fahrräder und E-Bikes steigende Tendenzen zeigt. Angehende Rennradler oder gelegentliche Hobbyradler, Michael Link hat mit dem Team von Test.de ein Handbuch verfasst, dass interessierten Einsteiger zeigt, auf was sie vor dem Kauf achten müssen, um nach dem Kauf unnötige Retouren zu vermeiden. Verbraucher*innen, die sich für eine neues Rad oder E-Bike interessieren und nachhaltig einkaufen möchten oder das bisherige Rad umrüsten wollen, bekommen zum Thema Zweiradtechnik Vor- oder Nachteilen der einzelnen Radmodelle erläutert oder praktische Hinweise zum schnelleren Reinigen des Rades nach einer Radtour. Umsetzbare Ratschläge liefert das Handbuch, dem Wunsch nach mehr Bewegung, mit dem richtigen technischen Zubehör und dem passenden Rad steht anschließend nichts mehr im Weg.

Details zum Handbuch

 

* Titel: Handbuch Fahrrad und E-Bike

* Untertitel: Alles zu Ausstattung, Technik und Zubehör

*Technik-Handbuch zum Thema Fahrrad und E-Bike

* Rezensionsexemplar

* Seiten: 272 Seiten

* Format: 20,1 × 25,6 cm

* ISBN: 978-3-7471-0315-9

* Erscheinungstermin am 17. November 2020

* 29,90 Euro D

Schreibe einen Kommentar