Wirtschaft Nachrichten aktuell aus Hamburg und News der Region

Aktuelles aus Deinem Ort

Kirchenkreise, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen und Kulturbehörde schließen Vereinbarung für mehr Wohnungsneubau in Hamburg

Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen

Kirchenkreise, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen und Kulturbehörde schließen Vereinbarung für mehr Wohnungsneubau in Hamburg

Kirchenkreise, Behörde für Stadtentwicklung und ...

29.08.2015   07.45

Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen

Kirchenkreise, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen und Kulturbehörde schließen Vereinbarung für mehr Wohnungsneubau in Hamburg

Für mehr Wohnungsneubau: Kirchenkreise, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen und Kulturbehörde schließen Vereinbarung   Mit der Vereinbarung werden künftig verstärkt k ...

Für mehr Wohnungsneubau: Kirchenkreise, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen und Kulturbehörde schließen Vereinbarung   Mit der Vereinbarung werden künftig verstärkt kircheneigene Grundstücke für den Wohnungsneubau in Hamburg entwickelt.   Gestern haben Propst Hans-Jürgen Buhl und Propst Dr. Johann Hinrich Claussen vom Kirchenkreis Hamburg-Ost der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), Propst Thomas Drope und Siegfried Duvigneau (stellvertretender Vorsitzender des Kirchenkreisrates) vom Kirchenkreis Hamburg-West ...

In Hamburg sind Wissenschaft und Wirtschaft auf einer Wellenlänge

Fraunhofer Konzept setzt auf anwendungsorientierte Forschung

In Hamburg sind Wissenschaft und Wirtschaft auf einer Wellenlänge

In Hamburg sind Wissenschaft und Wirtschaft auf ei ...

28.08.2015   16.12

Fraunhofer Konzept setzt auf anwendungsorientierte Forschung

In Hamburg sind Wissenschaft und Wirtschaft auf einer Wellenlänge

In Hamburg sind Wissenschaft und Wirtschaft auf einer Wellenlänge   Fraunhofer Konzept setzt auf anwendungsorientierte Forschung   Auf Basis traditioneller St ...

In Hamburg sind Wissenschaft und Wirtschaft auf einer Wellenlänge   Fraunhofer Konzept setzt auf anwendungsorientierte Forschung   Auf Basis traditioneller Stärken, wie Hafenwirtschaft, Luftfahrt, Logistik, Medien oder Touristik, schaut Hamburg in die Zukunft und entwickelt sich weiter. Im Zusammenspiel von Wissenschaft und  Wirtschaft geht es um die Positionierung Hamburgs im weltweiten Wettbewerb.  Dieser dreht sich zunehmend um Innovationen im Bereich Technologie, Produkte und Dienstleistungen. Der Senat führt dazu einen aktiven Dialog mit Hambu ...

Der FOOD MARKET HAMBURG feiert Jubiläum am 5. und 6. September 2015

Genuss für die Sinne im Frischezentrum des Nordens

Der FOOD MARKET HAMBURG feiert Jubiläum am 5. und 6. September 2015

Der FOOD MARKET HAMBURG feiert Jubiläum am 5. und ...

27.08.2015   19.28

Genuss für die Sinne im Frischezentrum des Nordens

Der FOOD MARKET HAMBURG feiert Jubiläum am 5. und 6. September 2015

Der FOOD MARKET HAMBURG feiert Jubiläum am 5. und 6. September 2015    Genuss für die Sinne im Frischezentrum des Nordens    Gemeinsam mit dem Magazin „D ...

Der FOOD MARKET HAMBURG feiert Jubiläum am 5. und 6. September 2015    Genuss für die Sinne im Frischezentrum des Nordens    Gemeinsam mit dem Magazin „DER FEINSCHMECKER“ öffnet der Hamburger Großmarkt bereits in zehnter Auflage seine Tore für alle Genießer. Unter dem Motto „Aus der Region - für die Region“ feiert die Veranstaltung 10-jähriges Jubiläum und lädt auf das Großmarkt-Gelände in Hammerbrook ein. Am Samstag, den 5. September von 11 bis 18 Uhr sowie am Sonntag, den 6. September von 10 bis 16 Uhr erwartet die Gäste wieder ...

Finanzierung von Mehrbedarfen für Flüchtlinge in Hamburg

Senat der Freien und Hansestadt Hamburg

Finanzierung von Mehrbedarfen für Flüchtlinge in Hamburg

Finanzierung von Mehrbedarfen für Flüchtlinge in ...

26.08.2015   14.41

Senat der Freien und Hansestadt Hamburg

Finanzierung von Mehrbedarfen für Flüchtlinge in Hamburg

Finanzierung von Mehrbedarfen für Flüchtlinge in Hamburg   Reservemittel, Zinsentlastungen und Umschichtungen in Behördenetats ermöglichen Einhaltung bestehender Ausgabeober ...

Finanzierung von Mehrbedarfen für Flüchtlinge in Hamburg   Reservemittel, Zinsentlastungen und Umschichtungen in Behördenetats ermöglichen Einhaltung bestehender Ausgabeobergrenzen     Der Senat hat gestern eine Nachbewilligungsdrucksache zum Doppelhaushalt 2015 / 2016 beschlossen, mit der zusätzliche Haushaltsmittel im Umfang von 239,2 Mio. Euro im Jahr 2015 und 261,7 Mio. Euro im Jahr 2016 für die Finanzierung von Mehrbedarfen in der Unterbringung, Betreuung und Integration von Flüchtlingen in Hamburg zur Verfügung gestellt werden. ...

Hamburger Senat beschließt Besoldungserhöhung

1,9 % mehr

Hamburger Senat beschließt Besoldungserhöhung

Hamburger Senat beschließt Besoldungserhöhung

25.08.2015   17.29

1,9 % mehr

Hamburger Senat beschließt Besoldungserhöhung

Hamburger Senat beschließt Besoldungserhöhung   Tarifabschluss im öffentlichen Dienst soll für die Hamburger Beamtinnen und Beamten übernommen werden   D ...

Hamburger Senat beschließt Besoldungserhöhung   Tarifabschluss im öffentlichen Dienst soll für die Hamburger Beamtinnen und Beamten übernommen werden   Der Hamburger Senat hat in seiner heutigen Sitzung beschlossen, den  Tarifabschluss für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes der Länder vom 28. März 2015 auf die Beamtinnen und Beamten der Freien und Hansestadt zu übertragen. Die Bezüge sollen rückwirkend zum 1. März 2015 um 1,9 Prozent steigen. Zum 1. März 2016 steigen die Bezüge erneut um 2,1 Prozent, mindestens ...