Log in

SMS mit Paketbenachrichtigungslink verursacht massenhafte SMS

(0 Stimmen)
Symbolbild Quelle: Pixabay Symbolbild

Hameln (ots).

Bei der Polizei Hameln wurde am 21.01.21 durch eine 33-jährige Hamelnerin eine Anzeige erstattet, da sie eine SMS mit dem Inhalt “Ihr Paket wurde verschickt. Bitte überprüfen und akzeptieren Sie es.” erhalten hatte.

Nachdem sie den beigefügten Link angeklickt hatte, erhielt sie ohne Zutun hunderte von weiteren SMS von unbekannten Absendern. Ihr Handy war für den Zeitraum nicht mehr nutzbar. Die Inhalte dieser SMS waren meistens auf den Paketversand bezogen.

Da diese Art von SMS landesweit versandt wurden, ist auf der Seite des Landeskriminalamtes (“Ratgeber Internetkriminalität”) ein Hinweis eingestellt worden.

Hinweise & Maßnahmen nach Erhalt der SMS bzw. nach Anklicken des Links finden sich hier, auf der Seites des

Landeskriminalamt Niedersachsen.

Schreibe einen Kommentar