Log in

Veranstaltungskalender Hannover - Aktuelle Events, Konzerte und Termine

Events

Niedersächsisches Chanson-Festival 2016
Samstag, November 12, 2016  20:00   /   Samstag, November 12, 2016 
Hannover

 
12_11_faust_wa_pas_vu_pas_pris.jpg
12_11_faust_wa_contrebrassens.jpg
 
Adresse: Kulturzentrum Faust, Zur Bettfedernfabrik 3, 30451 Hannover, Karten-Telefon: 0511 2134859
Zusatzinformationen:
Live mit Pas Vu Pas Pris und Contrebrassens & Michael Wookey

RUBRIK: Livemusik
EINLASS: 19 Uhr
BEGINN: 20 Uhr
VVK: 12 Euro / AK: 15 Euro / Erm.: 12 Euro
ORT: Warenannahme

Im Rahmen des Niedersächsischen Chanson-Festivals 2016 treten heute in Hannover die beiden französischen Formationen Pas Vu Pas Pris und Contrebrassens ] Michael Wookey auf. Das junge Festival findet seit 2015 jährlich im November statt und präsentiert die Vielfältigkeit der französischsprachigen Chansonszene.
Die charismatische Akkordeonistin und Sängerin Yvette Ornière schert bei Pas Vu Pas Pris nicht nur die klassische Chanson-Besetzung von Gitarre und Schlagzeug um sich, sondern auch ungewöhnliche Instrumente wie Waschbrett, singende Säge, Sousaphon und Banjo. Diese Besetzung spiegelt den musikalischen Horizont des Ensembles wider: Traditionelle Musette-Melodien treffen auf Elemente osteuropäischer Musik, Folk und Ska. Mit kreativen Kostümen und Bühnen-Dekoration schaffen die Musikerinnen und Musiker eine Mischung aus musikalischer und theatraler Darbietung und stehen in der Tradition von Bands wie Tryo, La Rue Kétanou und Les Yeux de la Tête.
Allein mit ihrem Instrument interpretiert die studierte Kontrabassistin Pauline Dupuy alias Contrebrassens einen der Großmeister des literarisch anspruchsvollen Chansons: Georges Brassens. Dupuy begleitet diese gesungene Literatur mit einem wunderbar swingenden Musik-Arrangement, das von klassischer Musik-Technik geprägt ist. Mit originellen Ansagen und Liedern, die auf Deutsch übersetzt sind, nimmt sie auch das nicht-französischsprachige Publikum mit. Als eine neue Vertreterin des Chanson in Deutschland möchte sie beide Kulturen, die sie selbst lebt, verbinden. Im Duo mit dem in Paris lebenden britischen Komponisten Michael Wookey an Keyboard, Gitarre und Toy-Instrumenten erschafft sie ein ganz neues musikalisches Universum im Bereich des Chansons.
www.nivuniconnulesite.com
www.contrebrassens.com 
www.chansonland.net