Log in

Bausa und Nico Santos bei der N-JOY Starshow 2018 in Hannover

(0 Stimmen)
Bausa und Nico Santos bei der N-JOY Starshow 2018 in Hannover Bausa (C) Ferhat Aslantas

HAYNNOVER. Die nächsten Acts für die N-JOY Starshow 2018 stehen fest: Der Rapper Bausa und Soul-Popper Nico Santos ergänzen das Line-Up am Sonnabend, 26. Mai, auf der Expo-Plaza in Hannover. Bisher bestätigt waren Macklemore und Burak Yeter.

 


Nico Santos (C) Sven Sindt

Durch die gemeinsame Arbeit mit Haftbefehl und Capo machte sich Bausa in der deutschsprachigen Hip-Hop-Szene bereits in den vergangenen Jahren einen Namen. Im April erschien schließlich mit „Dreifarbenhaus“ das Debüt-Album des 28-Jährigen, das bis auf Platz zehn der Charts stieg. Sein im Oktober veröffentlichter Song „Was du Liebe nennst“ wurde sogar zum Nummer-Eins-Hit und mit Gold ausgezeichnet. Fast 40 Millionen Aufrufe hat das dazugehörige Video bisher auf YouTube. 

Auch Nico Santos ist kein Newcomer mehr im eigentlichen Sinne. Der in Palma de Mallorca geborene Musiker war bereits als Songschreiber für Künstler wie Mark Forster, Bushido, SDP und Lena aktiv. Gemeinsam mit dem Duo Djorkaeff & Beatzarre produzierte er den Soundtrack zu „Fack ju Göhte 2“ und sang darauf die Lieder „It’s Gonna Be Alright“ und „Here Comes The Sun“. Mit Topic landete er im vergangenen Jahr den Internationalen Hit „Home“, der in Australien mit Platin ausgezeichnet wurde. Mit einer eigenen Solo-Single „Rooftop“ ist der 24-Jährige zurzeit erfolgreich in den Charts unterwegs.   

Tickets für die N-JOY Starshow 2018 gibt es im NDR Ticketshop (0511/277 898 99, ndrticketshop.de), bei Hannover Concerts (0511/12 12 33 33, hannover-concerts.de), unter eventim.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. 

Das Ticket berechtigt zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel am Veranstaltungstag im GVH-Bereich. Kinder bis sechs Jahre haben freien Eintritt. Veranstalter ist die Hannover Concerts GmbH & Co. KG Betriebsgesellschaft.

 

Schreibe einen Kommentar