Log in

Caroline Raven : "Augenblicke für immer" - eine Liebesgeschichte in Hannover

(0 Stimmen)
Caroline Raven : "Augenblicke für immer" - eine Liebesgeschichte in Hannover Caroline Raven : "Augenblicke für immer" - eine Liebesgeschichte in Hannover

HANNOVER. Nachdem einige Hannoveraner Autoren ihre Stadt zum Spielort verschiedener Kriminalfälle erklärten, gibt es nun auch, dank Caroline Raven, eine Liebesgeschichte, die in der niedersächsischen Metropole spielt. Dabei bedient sich die Autorin klassischer Vorlagen: einer Liebe am Arbeitsplatz, die eigentlich so nicht seien darf; eine eifersüchtige Ehefrau; jede Menge Herzschmerz und trotzdem oder gerade deswegen bewegt der Roman seine Leser, denn er spielt in der Wirklichkeit und zeigt eine Geschichte, die so jeden Tag passieren kann. Menschen verlieben sich plötzlich, ohne andere verletzen zu wollen oder Kalkül. Alles wäre einfacher, würde man in seiner Komfortzone bleiben und sich nicht auf das Abenteuer mit einer neuen Liebe einlassen. Doch unsere Romanhelden tun genau das, sie gehen einen schwierigen Weg miteinander, der neben Tränen auch tiefe Gefühle zeigt und das, wozu die Liebe fähig ist. Grenzen zu überwinden und gegen alle Widerstände zueinander zu stehen. Ist es nicht genau das, was wir lesen wollen? Realistische Geschichten von Menschen, die sich das trauen, was sich viele Leser nie zutrauen würden und ihnen dabei zusehen, wie sie lieben, leiden, scheitern und wieder aufstehen. „Augenblick – Für immer“ liest sich so flüssig, dass man schnell tief in die Geschichte eintaucht und mit den Protagonisten mitfiebert. Dabei schafft es Caroline Raven, den Spannungsbogen aufrecht zu erhalten und mutet ihren Charakteren dabei eine Menge zu. Wird es ein Happy End geben? Das wird an dieser Stelle nicht verraten und bleibt auch im Buch bis zum Schluss ein spannendes Rätsel. Absolut lesenswert -  nicht nur für Hannoveraner!


Caroline Raven : "Augenblicke für immer" - eine Liebesgeschichte in Hannover

Caroline Raven (C) Privat

Kann die große Liebe jeden Schicksalsschlag überstehen?

Als Claire in einem großen Krankenhaus in Hannover eine neue Stelle antritt, verliebt sie sich Hals über Kopf in den attraktiven, jedoch verheirateten, Dr. James Reeker. In dem Glauben, niemals eine Chance bei ihm zu haben, schwärmt sie im Stillen, als das Unglaubliche passiert und ihre Gefühle erwidert werden.Doch damit beginnt für die beiden ein harter Kampf um ihr gemeinsames Glück, dem sich nicht nur James Ex-Frau in den Weg stellt - auch Himmel und Hölle scheinen sich gegen sie verschworen zu haben. Lohnt sich ein Kampf, der so aussichtslos scheint? Doch Claire ist eine Kämpferin und setzt alle Hebel in Bewegung, um ihre große Liebe zu behalten.

Biographie

Caroline Raven wurde 1985 in Hannover im Sternzeichen „Fische“ geboren. Schon seit ihrer Kindheit liebte sie fantasievolle Geschichten, und so war es nur eine Frage der Zeit, bis sich die temperamentvolle junge Frau dazu entschloss, ihrer Fantasie Flügel zu verleihen und sie in Form von Gedichten und Kurzgeschichten zu Papier zu bringen. Spannung zu erzeugen reizte sie dabei sehr und sie schrieb am liebsten Kriminalgeschichten, eine Leidenschaft, die sie weiterhin begleitet, und auch diese Stories sollen die Öffentlichkeit demnächst erreichen. Ihr Debütroman sollte jedoch eine Liebesgeschichte werden…

Erstmal schrieb Caroline Raven nur für sich selbst und wählte eine andere Profession, die zu der feinfühligen und verständnisvollen Frau gut passt. Sie begann 2007 eine Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten und arbeitet heute in einer Klinik in Hannover.Ihrer Geburtsstadt ist sie auch in ihrem Roman treu geblieben, so spielt dieser in der schönen Stadt an der Leine. Und nicht nur Hannover ist ein Teil von Caroline Raven, den sie in ihrem Buch „Augenblick – Für immer“ beschreibt, auch das Umfeld der Klinik diente ihr zur Inspiration, jedoch die Geschichte dahinter ist rein fiktiv.

Caroline Raven ist Single und lebt mit ihrem Kater „Happy“ in einem Vorort von Hannover. Neben dem Schreiben ist sie ein großer Filmfan und genießt in ihrer Freizeit das Leben mit Freunden und Familie.

 

Schreibe einen Kommentar