Log in

Chor trifft Orgel am 25. November 2018

(0 Stimmen)
Chor trifft Orgel am 25. November 2018 Chor trifft Orgel am 25. November 2018 (C) Musik in St. Augustinus

HANNOVER. Chor trifft Orgel: Konzert am 25. November 2018 mit dem Propsteichor St. Clemens Hannover unter der Leitung von Nico Miller (Basilika St. Clemens Hannover) und Ulfert Smidt (Marktkirche Hannover) an der Lobback-Orgel in St. Augustinus.


Nico Miller (C) Musik in St. Augustinus

Ulfert Smidt (C) Musik in St. Augustinus

Mit dem Konzert für „Chor trifft Orgel“  wird das Jubiläumsprogramm „30 Jahre Musik in St. Augustinus“ am  25.. November 2018 in der St. Augustinus-Kirche in Ricklingen, Göttinger Chaussee 145, fortgesetzt. 

Um 16.45 Uhr beginnt der „Talk am Turm“  in der St. Augustinus-Kirche mit der Thematik „Nachbarn der Musik“: Winfried Dahn, Gründer und Leiter der Konzertreihe, lädt ein zum Gespräch mit Hans-Martin Heinemann, Stadtsuperintendent des Evangelisch-lutherischen Stadtkirchenverbandes Hannover.

Mit dem neuen Format vor dem Konzertbeginn beginnt der „Talk am Turm“ in der St. Augustinus-Kirche! „Talk am Turm“ ist eine Gesprächsrunde von ca. 15 bis 20 Minuten vor Konzertbeginn, zu der Winfried Dahn als Leiter der Konzertreihe Persönlichkeiten aus dem öffentlichen Leben einlädt, die mit der Reihe „Musik in St. Augustinus“ in der Vergangenheit oder in der Zukunft verbunden sind.

Es folgt gegen 17.00 Uhr das Konzert mit der Missa Brevis für Chor und Orgel von Jacob de Haan  und Auszüge aus dem Oratorium "Paulus" von Felix Mendelssohn-Bartholdy. Konzertante Orgelmusik erklingt mit Ulfert Smidt (Marktkirche Hannover) an der Lobback-Orgel zwischen der Chormusik. Es konzertiert der Propsteichor St. Clemens Hannover unter der Leitung von Nico Miller (Basilika St. Clemens Hannover).

Die beiden Organisten der beiden Hauptkirchen in Hannover, Marktkirche St. Georgii et Jacobi  und Basilika St. Clemens, musizieren zum ersten Mal in Hannover zusammen im guten ökumenischen Geist. 

Der Eintritt ist frei!

Besonderer Hinweis: Das Parken vor der St. Augustinus-Kirche ist wegen der Großbaustelle mit der Stadtbahnverlängerung auf der Göttinger Chaussee nicht möglich. In Absprache mit der Geschäftsleitung der Martin Braun KG ist die Nutzung des Parkplatzes des Unternehmens, Tillystr. 17, zu den  Veranstaltungen in St. Augustinus gestattet. Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln erfolgt mit der Stadtbahn-Linie 3 und 7, Haltestelle Wallensteinstraße, ca. 200 m von der St. Augustinus-Kirche entfernt.

 

Schreibe einen Kommentar