Log in

Noch einmal ging es am Sonntag rund: Das 35. Maschseefest ist zu Ende

(0 Stimmen)
Chris Carlton bekam viel Applausfür seinen Irish Folk Jens Schade Chris Carlton bekam viel Applausfür seinen Irish Folk

HANNOVER. Gestern (14. August) war der letzte Tag des Maschseefestes Nr. 35. Viele Hannoveraner nutzten das hochsommerlich warme Wetter noch einmal zu einem Bummel entlang der Stände und Bühnen am hannoverschen Stadtsee. Gegen Abend füllte sich auch das „irische Dorf“ am Maschsee-Südanleger. Hier traten zum Endspurt die Band „The Sally Gardens“ und Chris Carlton (Foto) mit Irish-Folk-Weisen an. Um die 2,1 Millionen Besucher kamen in den drei Wochen zu Niedersachsens größter Seeparty. „Schöner hätte der Re-Start des Maschseefests nicht sein können“, kommentierte in einer Pressemitteilung  Hans Christian Nolte, Geschäftsführer der Hannover Veranstaltungs GmbH (HVG)

Schreibe einen Kommentar