10 Jahre

Völkerball im Capitol Hannover - A tribute to Rammstein

Völkerball im Capitol Hannover - A tribute to Rammstein Völkerball im Capitol Hannover - A tribute to Rammstein (C) Ulrich Stamm

10 Jahre

Völkerball im Capitol Hannover - A tribute to Rammstein

HANNOVER. Für alle, die es kaum erwarten können, am 02.Juli nächsten Jahres Rammstein in der HDI Arena in Hannover hören zu können oder leider, wie so viele keine der begehrten Karten ergattern konnten, kamen am Donnerstag Abend (06.12.2018) im Capitol bei Völkerball so richtig auf seine Kosten. Wie gewohnt brannten die fünf Musiker eine exzellente, feurige, klanglich einwandfreie Bühnenshow der Extraklasse ab. Seit 10 Jahren, über 500 Shows und mehreren hunderttausend Konzertbesuchern in ganz Europa steht diese außergewöhnliche Band mehr denn je für ihren Slogan: 99 % Rammstein – 100 % Völkerball. Dirk Oechsle (Schlagzeug), Tobias Kaiser und Björn Müller (Gitarren), Andreas Schanowski (Keyboards), Tilmann Carbow (Bass) und René Anlauff als Frontman mit seiner martialisch emotionalen Stimme heizten den Fans im ausverkauften Capitol ordentlich ein. Männer, schwarze Kleidung und Metallergruß beherrschten das Bild. 

Andreas Schanowski wurde wie im letzten Jahr im Schlauchboot durch das „Haifisch“ Becken sicher auf den Händen der Zuschauer getragen und für „ Mein Teil“ musste er wieder in den großen Kochtopf. Nachdem er im Silberanzug wie Phönix aus der Asche gestiegen ist, war er bei „Bück dich“ mit Donald-Trump-Maske an der Kette gehalten zu sexuellen Handlungen gezwungen. Die Fans feierten ihre Band und nach gut zwei Stunden „Tribute to Rammstein“ hatten viele den einen oder anderen Text noch auf dem Heimweg im Ohr. Am Freitag Abend spielt Völkerball ein 2.Konzert im Capitol Hannover; wie Veranstalter Hannover Concerts ist diese Show ebenso ausverkauft, wie das Konzert der großen Vorbilder in der HDI Arena in 2019.

 

Sharing is Caring

1 Kommentar

  • Dunja Eichhorn
    Dunja Eichhorn Freitag, 07. Dezember 2018 21:38 Kommentar-Link

    War wieder eine tolle Show! Tolle Fotos! Nur schade, dass es keine Publikumsfotos mehr gibt. Wir stehen immer in erster Reihe, und haben uns immer gefreut wenn wir Fotos entdeckt haben, auf denen wir zu sehen waren. Wäre schön, wenn sich die Gesetzeslage da wieder ein wenig ändert.

Schreibe einen Kommentar