Politik aus Hannover! Wir blicken hinter die Kulissen!

Aktuelles aus Deinem Ort

Grundschule Loccumer Straße: Modellversuch Schulhof wird fortgesetzt

Reklametafel sollen bleiben

Grundschule Loccumer Straße: Modellversuch Schulhof wird fortgesetzt

Grundschule Loccumer Straße: Modellversuch Schulh ...

18.02.2019   18.39

Reklametafel sollen bleiben

Grundschule Loccumer Straße: Modellversuch Schulhof wird fortgesetzt

Gute Nachricht für Kinder und Eltern aus Wülfel. Der Modellversuch Schulhoföffnung an der Schule Loccumer Straße wird fortgesetzt. ...

Gute Nachricht für Kinder und Eltern aus Wülfel. Der Modellversuch Schulhoföffnung an der Schule Loccumer Straße wird fortgesetzt. ...

Zum 27. Male hatte die Matthäi-Kirchengemeinde zu ihrem Jahresempfang geladen

Thema Populismus

Zum 27. Male hatte die Matthäi-Kirchengemeinde zu ihrem Jahresempfang geladen

Zum 27. Male hatte die Matthäi-Kirchengemeinde zu ...

17.02.2019   13.35

Thema Populismus

Zum 27. Male hatte die Matthäi-Kirchengemeinde zu ihrem Jahresempfang geladen

Premiere in der evangelisch-lutherischen Matthäi-Kirchengemeinde in Hannover-Wülfel. Zwar luden Pastorin Dr. Daniela Koeppler und Kirchenvorstandsvorsitzende Jutta Heine-Seela heute (17. Februar) ...

Premiere in der evangelisch-lutherischen Matthäi-Kirchengemeinde in Hannover-Wülfel. Zwar luden Pastorin Dr. Daniela Koeppler und Kirchenvorstandsvorsitzende Jutta Heine-Seela heute (17. Februar) nun schon zum 27. Male zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang in die Loccumer Straße ein. Jedoch fand dieses Ereignis nun erstmalig nicht im Gemeindehaus, sondern in der Matthäi-Kirche selbst statt. "Wir wollten allen Gemeindemitgliedern die Möglichkeit geben, auch daran teilzunehmen" hieß es zur Begründung aus dem Kirchenvorstand. Es ist Tradition, dass zu diesen Treffen immer eine ...

Weiter Streit um Straßennamen: Jetzt soll es eine Anhörung geben

Bezirksrat Döhren-Wülfel

Weiter Streit um Straßennamen: Jetzt soll es eine Anhörung geben

Weiter Streit um Straßennamen: Jetzt soll es eine ...

15.02.2019   15.09

Bezirksrat Döhren-Wülfel

Weiter Streit um Straßennamen: Jetzt soll es eine Anhörung geben

Mit Mehrheit beschloss der Bezirksrat Döhren-Wülfel auf seiner gestrigen Sitzung im Freizeitheim, eine Anhörung zum Themen Straßennamen durchzuführen. Nach Recherchen eines von der Stadt Hanno ...

Mit Mehrheit beschloss der Bezirksrat Döhren-Wülfel auf seiner gestrigen Sitzung im Freizeitheim, eine Anhörung zum Themen Straßennamen durchzuführen. Nach Recherchen eines von der Stadt Hannover eingesetzten Gremiums sollen zwei Namenspaten von Straßen im Stadtbezirk durch ihr Wirken während der Nazi-Diktatur belastet sein. Grüne und der Linken-Vertreter Manfred Milkereit hatten sich zusammen getan und gemeinsam eine Expertenanhörung zum Thema beantragt. Obwohl CDU-Fraktionschefin Gabriele Jakob Stimmenthaltung angekündigt hatte, votierten die Christdemokraten mit FDP-Man ...

Kurze Antwort auf Anfrage: Stadt weiß nichts von Bauplänen für das Westende der Peiner Straße

Bezirksrat Döhren-Wülfel

Kurze Antwort auf Anfrage: Stadt weiß nichts von Bauplänen für das Westende der Peiner Straße

Kurze Antwort auf Anfrage: Stadt weiß nichts von ...

15.02.2019   14.37

Bezirksrat Döhren-Wülfel

Kurze Antwort auf Anfrage: Stadt weiß nichts von Bauplänen für das Westende der Peiner Straße

Die Antwort war kurz und knapp: Der Stadtverwaltung Hannover sind keine Neubauabsichten auf dem nördlichen Eckgrundstück der Peiner Straße / Ecke Hildesheimer Straße bekannt. Zurzeit stehen an ...

Die Antwort war kurz und knapp: Der Stadtverwaltung Hannover sind keine Neubauabsichten auf dem nördlichen Eckgrundstück der Peiner Straße / Ecke Hildesheimer Straße bekannt. Zurzeit stehen an dieser Stelle nur Flachbauten, unter anderem gibt es hier eine Fillialen einer Drogeriekette und eines Bankunternehmen. Anwohner berichteten im Januar von Vermessungsarbeiten. Sie hörten, es sei der Neubau eines mehrstöckigen Gebäudes geplant, Daraufhin hakte die SPD-Fraktion in der jüngsten Sitzung des Stadtbezirksrats Mitte Februar mit einer Anfrage nach. Bürger aus Mittelfeld macht ...

Schulpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion besuchte Döhren-Wülfel

"Können noch nichts versprechen"

Schulpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion besuchte Döhren-Wülfel

Schulpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion be ...

13.02.2019   21.01

"Können noch nichts versprechen"

Schulpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion besuchte Döhren-Wülfel

Die Schulen standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereines Döhren-Wülfel am heutigen Mittwochabend im Freizeitheim Döhren. Afra Gamoori, die schulpolitische Sprecherin der ...

Die Schulen standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereines Döhren-Wülfel am heutigen Mittwochabend im Freizeitheim Döhren. Afra Gamoori, die schulpolitische Sprecherin der sozialdemokratischen Ratsfraktion der Stadt, war in den Süden Hannovers gekommen und stellte sich den Genossen vor Ort zur Diskussion über Schulen und städtische Bildungspolitik. Der Gesprächsstoff war reichhaltig. Die Spanne der Themen reichte von der Frage, wer die teuren digitalen Endgeräte wie Tablets oder Notebooks bezahlen soll (Das Eltern mit geringem Einkommen bei der Anschaffung all ...

Diesen RSS-Feed abonnieren