Log in

Der Paddel Klub Hannover feierte ein Sommerfest am Bootshaus an der Leine

(0 Stimmen)
An der "Strandbar" wurden kühle Cocktails gemixt Jens Schade An der "Strandbar" wurden kühle Cocktails gemixt

HANNOVER. Das Wetter war sommerlich warm, die Getränke herrlich kühl und vom Grill roch es lecker nach Bratwurst und Steak: Anfang Juli (2. Juli) feierte der Paddel Klub Hannover (PKH) bei seinem Bootshaus in Döhren an der Schützenallee ein tolles Sommerfest. Und zum Abend gab es Livemusik auf einer kleinen Bühne. Auch Bezirksbürgermeisterin Antje Kellner schaute vorbei und genoss die gute Laune bei den Kanuten, führte interessante Gespräche mit dem 1. Vorsitzenden des Vereins, Axel Grote. 


Axel Grote und Bezirksbürgermeisterin Antje Kellner

Live-Musik auf der Bühne

Live-Musik auf der Bühne

Live-Musik auf der Bühne

Schreibe einen Kommentar