Log in

Gesund in Stöcken - neue Räume für Bewegungsprojekt in Stöcken ab dem 23.Mai 2015

Gelesen 429
(0 Stimmen)
Gesund in Stöcken - neue Räume für Bewegungsprojekt in Stöcken ab dem 23.Mai 2015 Ulrich Stamm

Neue Räume für Bewegungsprojekt „"Gesund in Stöcken“" – 

Ab Juni 2015 finden die Bewegungsangebote des Projektes "Gesund in Stöcken" wie "Qi Gong", "Sport und Spaß statt Körperkult", "Funktionstraining" und "Stressbewältigung durch Achtsamkeit" (MBSR) im Centrum für Physiotherapie in Stöcken der Physiotherapiepraxis Hotho in der Eichsfelder Str. 95, 30419 Hannover statt.

Die Eröffnung wird am Sonnabend (23. Mai) ab 9 Uhr gefeiert - mit Schnupperangeboten zum Mitmachen und einer Tombola mit attraktiven Preisen.

Das Projekt "Gesund in Stöcken" wird von der Region Hannover und dem Sozialdezernat der Landeshauptstadt Hannover gefördert. Ziel ist es, die Gesundheit im Stadtteil zu fördern, Angebote zu koordinieren und die Menschen für eine aktive Lebensweise zu begeistern. 

 

Ansprechpartnerin ist Nanette Klieber-Projektkoordinatorin Gesund in Stöcken - Telefon 0163/4581155
  • K2Title: News zu Hannover 96, Handball, Freizeit, Sport und mehr...

Schreibe einen Kommentar