Nachrichten aus Hannover. News: Regional aus deiner Stadt!

Aktuelles aus Deinem Ort

„Ich fahr durch Niedersachsen“

Der ffn-Weihnachtssong plus Video!

„Ich fahr durch Niedersachsen“

„Ich fahr durch Niedersachsen“

13.12.2018   09.59

Der ffn-Weihnachtssong plus Video!

„Ich fahr durch Niedersachsen“

HANNOVER. „Driving home for Christmas“ von Chris Rea gehört wohl zu den beliebtesten und erinnerungsseligsten Weihnachtshits. Die Heimreise am Weihnachtstag ist für viele Menschen ein besond ...

HANNOVER. „Driving home for Christmas“ von Chris Rea gehört wohl zu den beliebtesten und erinnerungsseligsten Weihnachtshits. Die Heimreise am Weihnachtstag ist für viele Menschen ein besonderer Moment der Vorfreude auf die Familie und eine gute Zeit daheim. Und auch die Niedersachsen machen sich auf den Weg nach Hause – Grund genug für ffn, den Song umzudichten und die ffn-Hörer musikalisch auf ihrer Weihnachts-Heimreise zu begleiten. Dabei kommt der unumgängliche Stau auf der A2 natürlich ebenso zu seinem Recht wie die Erinnerungen an den obligatorischen Aschenbrödel-Film od ...

Roncalli-Zug wurde sabotiert-Zugunglück konnte verhindert werden

Bundespolizei stoppt Weiterfahrt

Roncalli-Zug wurde sabotiert-Zugunglück konnte verhindert werden

Roncalli-Zug wurde sabotiert-Zugunglück konnte ve ...

13.12.2018   07.05

Bundespolizei stoppt Weiterfahrt

Roncalli-Zug wurde sabotiert-Zugunglück konnte verhindert werden

FULDA / OSNABRÜCK. Der 700 Meter lange Sonderzug mit 1200 Tonnen Circusmaterial beherbergt auf 50 Bahnloren die weltberühmten historischen Circuswagen des Circus-Theater Roncalli. Der älteste d ...

FULDA / OSNABRÜCK. Der 700 Meter lange Sonderzug mit 1200 Tonnen Circusmaterial beherbergt auf 50 Bahnloren die weltberühmten historischen Circuswagen des Circus-Theater Roncalli. Der älteste der 80 Liebhaberstücke ist von 1880. Der Zug hat bei der Reise von Linz (Österreich) nach Osnabrück (Deutschland) einen planmäßigen Halt in Fulda eingelegt. Dort verharrte der Roncalli-Sonderzug ein paar Stunden bevor er die planmäßige Freigabe für die Fahrt am Abend nach 20:00 Uhr nach Osnabrück bekam. Vor der Weiterfahrt hat der Lokführer einen Bremstest durchgeführt. Dabei stellte er ...

Polizei-News aus Hannover vom 13. Dezember 2018

Polizei Hannover

Polizei-News aus Hannover vom 13. Dezember 2018

Polizei-News aus Hannover vom 13. Dezember 2018

13.12.2018   06.22

Polizei Hannover

Polizei-News aus Hannover vom 13. Dezember 2018

HANNOVER.  Sehnde: Seniorin wird von Paketfahrzeug erfasst und schwer verletzt  Mittwochmittag hat der Fahrer (32 Jahre) eines Mercedes Sprinters am Karl-Backhaus-Ring eine 88 ...

HANNOVER.  Sehnde: Seniorin wird von Paketfahrzeug erfasst und schwer verletzt  Mittwochmittag hat der Fahrer (32 Jahre) eines Mercedes Sprinters am Karl-Backhaus-Ring eine 88 Jahre alte Fußgängerin übersehen. Bei der anschließenden Kollision ist die Frau schwer verletzt worden. Laut Aussage der Seniorin aus Sehnde war sie kurz vor 12:00 Uhr mit ihrem Rollator auf dem Gehweg entlang des Karl-Backhaus-Rings, von der Peiner Straße kommend, in Richtung der Mittelstraße unterwegs. Zeitgleich fuhr der 32-Jährige mit seinem Sprinter rückwärts von ...

Nikolaus-Überraschungen in der Stadtbahn entlang der Podbi

Lister Kaufleute e.V.

Nikolaus-Überraschungen in der Stadtbahn entlang der Podbi

Nikolaus-Überraschungen in der Stadtbahn entlang ...

13.12.2018   05.55

Lister Kaufleute e.V.

Nikolaus-Überraschungen in der Stadtbahn entlang der Podbi

HANNOVER. Am 6. Dezember gab es etwas Besonderes auf den Stadtbahnlinien längs der Podbielskistraße: Zwischen den Stadtbahnhaltstellen „Klinger Straße“ und „Lister Platz“ pendelte der N ...

HANNOVER. Am 6. Dezember gab es etwas Besonderes auf den Stadtbahnlinien längs der Podbielskistraße: Zwischen den Stadtbahnhaltstellen „Klinger Straße“ und „Lister Platz“ pendelte der Nikolaus zwischen 11.00 und 16.00 Uhr hin und her. Unterstützt von zwei Vorstandmitgliedern der Lister Kaufleute wurden mehr als 430 mit Sternen bedruckte Obsttüten an die meist jungen Mitfahrer verteilt. „Der Nikolaus muss eben mit der Zeit gehen“, hieß es dazu unisono aus den Vorstandsreihen der Lister Kaufleute. ...

Ebola-Verdacht hat sich nicht bestätigt

Spezialkräfte der Feuerwehr Hannover vorsichtshalber in Bereitschaft

Ebola-Verdacht hat sich nicht bestätigt

Ebola-Verdacht hat sich nicht bestätigt

12.12.2018   21.55

Spezialkräfte der Feuerwehr Hannover vorsichtshalber in Bereitschaft

Ebola-Verdacht hat sich nicht bestätigt

HANNOVER. Ebola-Verdachtsfall hat sich nicht bestätigt. Am heutigen Mittwochvormittag wurden die Einsatzkräfte des Rettungsdienstes und der Feuerwehr in den Stadtteil  ...

HANNOVER. Ebola-Verdachtsfall hat sich nicht bestätigt. Am heutigen Mittwochvormittag wurden die Einsatzkräfte des Rettungsdienstes und der Feuerwehr in den Stadtteil Hannover-Burg alarmiert. Dort bestand der Verdacht, dass sich eine Patientin mit dem Virus „Ebola“ infiziert haben könnte. Glücklicherweise hat sich dieser Verdacht nicht bestätigt. Am heutigen Mittwoch wurde der Rettungsdienst der Landeshauptstadt gegen 10:30 Uhr in den Stadtteil Burg alarmiert, um einer Patientin in Not z ...