Log in

Aktuelle Nachrichten aus Hannover vom 18. April 2019

Gelesen 140
(0 Stimmen)
Aktuelle Nachrichten aus Hannover vom 18. April 2019 Hannover - Aktuelle Nachrichten des Tages (C) TUBS /Wikipedia

HANNOVER. 

 

Kulturausschuss tagt am 26. April öffentlich im Neuen Rathaus

Am Freitag (26. April) tagt um 14 Uhr der Kulturausschuss im Hodlersaal des Neuen Rathauses öffentlich. Die vollständige Tagesordnung hängt an der Informationstafel in der Rathaushalle und ist im Internet hinterlegt unter www.ratsinfo-hannover.de.

 

Friedhofsmuseum geschlossen

Das Friedhofsmuseum auf dem Stadtfriedhof Seelhorst bleibt ab sofort bis auf Weiteres geschlossen. Grund ist ein Wasserschaden. Normalerweise ist das Museum jeweils am ersten Mittwoch im Monat von 13 bis 16 Uhr geöffnet. Wegen des Schadens fällt die Öffnung im Mai (wegen des Maifeiertags wäre es der 8. Mai) in jedem Fall aus und ist nach bisherigem Kenntnisstand auch im Juni nicht möglich.

 

Frühlingsfest im Kinderwald

Im Amphitheater des Kinderwalds den Frühling begrüßen: Gemeinsam mit den Kinderwald-Chorkindern und dem Kinderliedermacher Unmada Kindel wird am 27. April (Sonnabend) von 14 bis 17 Uhr gesungen, gespielt und musiziert. Große und kleine Besucher*innen entdecken zudem bei verschiedenen Aktionen auf dem Kinderwaldgelände die wiedererwachte Natur. Daneben wird Clown Fidolo mit seinen Späßen zu einer heiteren Einstimmung auf den Frühling beitragen. Als Gäste erwartet der Kinderwald darüber hinaus den Falkenhof aus dem Wisentgehege bei Springe und die Bienenexpert*innen von „Hannover summt“.

Für das leibliche Wohl werden Kuchen und Getränke angeboten. Dafür sind bitte Trinkbecher mitzubringen. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.kinderwald.de und bei der Koordinationsstelle Kinderwald des Agenda 21- und Nachhaltigkeitsbüros unter der Telefon-Nummer (05 11) 1 68 – 4 26 06 (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Der Kinderwald ist zu erreichen mit der Stadtbahnlinie 6 bis Endstation Nordhafen, von dort aus zu Fuß durch den Mecklenheider Forst (circa 25 Minuten); alternativ mit Buslinie 490/491, Haltestelle Hansastraße, von dort aus zu Fuß zum Kinderwald (circa 15 Minuten).

 

Mit der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover tanzend durch die Welt

Die Musikschule Hannover lädt am Sonntag (28. April) zu einem Nachmittag für reiselustige Junge und jung Gebliebene ein. Der Sonntagsteht ganz im Zeichen des internationalen Tanzes. Im Kulturtreff Plantage, Plantagenstraße 22, lädt die Musikschule von 15 bis 17 Uhrzu einem Familientanz-Nachmittag bei Kaffee & Kuchen alle Interessierten von fünf bis 99 Jahre ein. Um 14.30 Uhr gibt es für Kinder von fünf bis 15 Jahre einen Tanz mit kleiner Präsentation im Kulturbüro Südstadt, Böhmerstraße 8. Um 16.30 Uhr können Erwachsene und jung Gebliebene das Tanzbein im Kulturbüro schwingen.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! aber erwünscht.

 

Wirbelwind und sanfte Brise – Konzert in der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover

Die Musikschule Hannover lädt am Sonnabend (27. April) um 12.15 Uhr in das Kulturzentrum Pavillon, Lister Meile 4, zu einem Konzert für Kinder von null bis drei Jahren mit elterlicher Begleitung ein. Die interaktive Musikreihe „HörFidelity – ein Tag für offene Ohren“ bietet Babys, Kleinkindern und Erwachsenen einen besonderen Hörgenuss. Das Konzert dauert etwa 35 Minuten und ist eine Veranstaltung im Rahmen der Hörregion.

Der Eintritt ist frei.

 

Angebote für Senior*innen in der Woche vom 29. April bis 05. Mai

 

Stadtteile Ost

Kleefeld

Dienstagsklub: „Bingo mit Christa Steinkamp“

KSH-Begegnungsstätte, Rodewaldstraße 17

30. April, Beginn 14 Uhr, Programmbeginn 15 Uhr

Ansprechpartnerin beim Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH): Renate Siebler, Rufnummer 43684.

 

Stadtteile Süd

Bemerode

Donnerstagsklub: „Mit dem Fahrrad durch das Wendland“ – Vortrag von Hans-Joachim Grunze

Bemeroder Rathaus, Bemeroder Rathausplatz 1, erster Stock

2. Mai, 14 bis 16 Uhr

Ansprechpartnerin beim Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH): Martina Möller, Rufnummer 168-30551.

 

Bemerode

Bewegungsgruppe am Dienstag: „Locker vom Hocker“ - Übungsprogramm im Sitzen mit Bärbel Ehrlich (Sportkleidung und Sportschuhe mit heller Sohle sind mitzubringen)

Merzweckhalle des TSV Wülferode, Kirchbichlert Straße 11B

30. April, 9.30 bis 10.30 Uhr

Ansprechpartnerin beim Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH): Martina Möller, Rufnummer 168-30551.

 

Stadtteile West

Davenstedt

Spiele am Sonntag: „Karten, Scrabble, Rummy-Cup u.a“

Kurt-Partzsch-Begegnungsstätte, Woermannstraße 70a

5. und 19. Mai, 14 bis 17 Uhr

Ansprechpartnerin beim Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH): Susanne Beike, Rufnummer 168-42651.

 

Stadtteile Nord

Stöcken

Montagsklub: „Rätselraten“ – mit Anette Rolfs und Angelika Heese

Bodelschwinghkirche, Meyenfeldstr. 1

29. April, Beginn 14.30 Uhr, Programmbeginn 15.15 Uhr

Ansprechpartnerin beim Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH): Leslie Neis, Rufnummer 168-42900.

 

Schreibe einen Kommentar