Deutscher Wetterdienst

Amtliche Warnung vor strengem Frost in Stadt und Region Hannover zum 1.März 2018

Amtliche Warnung vor strengem Frost in Stadt und Region Hannover zum 1.März 2018 Frostnacht (C) Ulrich Stamm

Deutscher Wetterdienst

Amtliche Warnung vor strengem Frost in Stadt und Region Hannover zum 1.März 2018

REGION HANNOVER. Der Deutsche Wetterdienst hat eine Wetterwarnung für die Stadt und Region Hannover ausgegeben:

 

Amtliche WARNUNG vor STRENGEM FROST

Mittwoch, 28. Februar, 17:00 – Donnerstag, 1. März 12:00 Uhr

 

Es tritt Frost zwischen -10 °C und -15 °C auf. Vor allem bei Aufklaren über Schnee sinken die Temperaturen auf Werte um -17 °C.

 
 

Amtliche WARNUNG vor FROST

Donnerstag, 1. März, 12:00 – 17:00 Uhr

 

Es tritt mäßiger Frost zwischen -2 °C und -7 °C auf.

Sharing is Caring

Schreibe einen Kommentar