Log in

B 6 (Hannover): Fahrbahnerneuerung zwischen Herrenhäuser Gärten und Klappenburgbrücke (L 395)

(0 Stimmen)
Symbolbild Quelle: Pixabay Symbolbild

Hannover (pm). Im Zeitraum zwischen Ende Oktober und Mitte Dezember werden in Hannover die Fahrbahn und Fahrzeugrückhaltesysteme (Leitplanken) der B 6 zwischen der Anschlussstelle Herrenhäuser Gärten und Klappenburgbrücke / L 395 in Fahrtrichtung Norden erneuert.

Zur Einrichtung der Baustelle wird ab dem 23. Oktober, 19 Uhr, bis zum 24. Oktober, 7 Uhr, die Fahrtrichtung Süd von der A 2 aus kommend in Richtung Innenstadt Hannover ab der Klappenburgbrücke bis zu den Herrenhäuser Gärten voll gesperrt. Die gleiche Vollsperrung findet vom 24. Oktober, 18 Uhr, bis zum 25. Oktober, 10 Uhr, statt. Die Gegenfahrbahn ist von der Sperrung nicht betroffen.

Für den Verkehr stadteinwärts wird die Umleitung über die Alte Stöckener Straße über die Stöckener Straße zur Herrenhäuser Straße eingerichtet. Es wird gebeten, den Bereich der Vollsperrung großräumig zu umfahren.

Im Anschluss wird der Verkehr in Fahrtrichtung Norden ab den Herrenhäuser Gärten einspurig auf die Gegenfahrbahn geleitet, so dass in beiden Fahrtrichtungen je ein Fahrstreifen zwischen der Anschlussstelle Herrenhäuser Gärten und der Kreuzung Klappenburg zur Verfügung steht. Die Verkehrssicherung dauert bis zum 18. Dezember an.

Im Zuge der Verkehrsführung ist die Zu- und Abfahrt zur Stöckener Straße gesperrt. Des weiteren ist die Zufahrt von der Anschlussstelle Herrenhäuser Gärten auf den Westschnellweg gesperrt. Ein Abfahren stadtauswärts vom Westschnellweg an der Anschlusstelle Herrenhausen ist weiterhin möglich.

Auf Grund der Sperrung der Stöckener- und Klappenburger Kreuzung für den Geh- und Radwegverkehr werden hierfür Umleitungsstrecken über die Unterführung Stöckener Straße (Höhe Stöckener Straße 129) sowie die Kreuzung Mecklenheide eingerichtet.

Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen. Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hannover bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Weitere Sperrungen werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Schreibe einen Kommentar