Warnung
  • JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 702
Log in

BUSLINIE 133: DIE HALTESTELLE „GEHÄGESTRASSE“ ENTFÄLLT IN BEIDEN RICHTUNGEN bis zum 26.Juni 2015

Gelesen 713
(0 Stimmen)
BUSLINIE 133: DIE HALTESTELLE „GEHÄGESTRASSE“ ENTFÄLLT IN BEIDEN RICHTUNGEN bis zum 26.Juni 2015 Abgehängtes Haltestellenschild (C) Christian Wiethe
Haltestelle "Gehägestrasse" entfällt bis zum 26. Juni 2015

 

Die Haltestelle „Gehägestraße“ der Buslinie 133 entfällt vonDienstag, 23. Juni 2015, Betriebsbeginn bis Freitag, 26. Juni 2015,Betriebsschluss in beiden Fahrtrichtung ( Pappelwiese und Melanchtonstraße ) ersatzlos.

Grund dafür sind Bauarbeiten an der Rinnsteingasse, deswegen wird zeitweise ein Fahrstreifen geperrt.

In Fahrtrichtung Melanchthonstraße halten die Busse der Linie 133 an derHaltestelle „Gehägestraße“ der Buslinie 137 in der Hermann-Bahlsen-Allee.

Im Berufsverkehr muss mit Behinderungen gerechnet werden.

 

Stadtreporter : Christian Wiethe

 


Haltestelle : Gehägestraße " entfällt. (C) Christian Wiethe

Aushang in der Haltestelle (C) Christian Wiethe

Abgehängtes Haltestellenschild in Fahrtrichtung Pappelwiese (C) Christian Wiethe

Straßenbauarbeiten am Rinnstein

Straßenbauarbeiten am Rinnstein mit Schachtabdeckung. (C) Christian Wiethe

Straßenbauarbeiten am Rinnstein mit Schachtabdeckung (C) Christian Wiethe

Straßenbauarbeiten am Rinnstein (C) Christian Wiethe

Straßenbauarbeiten am Rinnstein (C) Christian Wiethe

Buslinie 133 fährt an der Haltestelle "Gehägestraße" vorbei (C) Christian Wiethe

Baustellenlager mit Rinnsteinen ( 16x16x8 cm ) und Arbeitsmaterial (C) Christian Wiethe

Absperrmaterial und Radlader (C) Christian Wiethe

Schreibe einen Kommentar