Log in

Kampagne Gib mir Acht 2019

Gelesen 254
(0 Stimmen)
Gib mir Acht 2019. Wilfred Feege Gib mir Acht 2019.
Kampagne Gib mir Acht 2019.

unter dem Motto „Gib mir Acht“ läuft vom 24. bis 26. Juni dieses Jahres wieder die Kampagne zur Verkehrssicherheit „Gib mir Acht“, mit der die Landeshauptstadt Hannover und deren Kooperationspartner*innen für mehr Sicherheit im Straßenverkehr werben. Ziel ist es, die Schüler*innen für die sichere Teilnahme am Straßenverkehr zu sensibilisieren. Die OrganisatorInnen haben am Dienstag, 25. Juni, um 10.30 Uhr auf dem Trammplatz vor dem Neuen Rathaus, die diesjährige Kampagne erläutern und das Aktionsprogramm vorstellen. Anwesend  Stadtbaurat Uwe Bodemann, Thomas Kliewer, Verkehrssicherheitsberater der Polizeidirektion Hannover, Wolfgang Müller, Verkehrsexperte des ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt, Fritz Henze, Vorsitzender des Vereins Verkehrswacht Hannover Stadt und Dr. Norbert Bonk, Stellvertretender Geschäftsbereichsleiter Prävention, Gemeinde-Unfallversicherungsverband Hannover (GUVH)/ Landesunfallkasse Niedersachsen (LUKN).












Schreibe einen Kommentar