Log in

Projekt ZEHN SIEBZEHN: Neue Strecke zum „Hauptbahnhof/ZOB“ wird eröffnet

Gelesen 335
(0 Stimmen)
Projekt ZEHN SIEBZEHN: Neue Strecke zum „Hauptbahnhof/ZOB“ wird eröffnet (C) Lothar Schulz 2017 - Projekt ZEHN SIEBZEHN - Stadtbahnlinien 10 und 17 fahren wieder oberirdisch

Als Projekt ZEHN SIEBZEHN wird der Ausbau der Stadtbahnstrecke D-West für die Linien 10 und 17 in der Innenstadt bezeichnet. Im Rahmen dieses Projektes wird zwischen den Haltestellen Glocksee und Hauptbahnhof / Raschplatz  die Innenstadtstrecke barrierefrei ausgebaut und für den Betrieb der silbernen Schienenfahrzeuge vorbereitet. Zeitgleich werden die Straßenräume im Verlauf der Stadtbahnlinien baulich aufgewertet und mit attraktiven Seitenräumen, Radverkehrsanlagen und Stellplätzen ausgestattet. Nach der Schließung des Streckenabschnittes zum Aegi entstehen durch Verlegung der Haltestelle Steintor in die Münzstraße und den Bau eines neuen Streckenabschnittes mit Endhaltestelle am Raschplatz direkte Umsteigeverbindungen zu den bestehenden Tunnelstationen. Insgesamt sind für das Projekt in den Abschnitten 1-4 (Raschplatz bis Goetheplatz) vier Jahre Bauzeit (bis Ende 2018) eingeplant. Inzwischen ist der Baufortschritt soweit gediehen, dass ab heute die Stadtbahnlinien 10 und 17 wieder oberirdisch fahren. Neuer Endpunkt in der Innenstadt ist die Haltestelle „Hauptbahnhof/ZOB“. Auf der Strecke befinden sich drei neue Hochbahnsteige. Die Haltestellen „Goetheplatz“, „Hauptbahnhof/Rosenstraße“ und „Hauptbahnhof/ZOB“ ermöglichen den Fahrgästen einen barrierefreien Ein- und Ausstieg. Bis am Steintor ein weiterer Hochbahnsteig fertig gestellt ist, werden am Clevertor und Steintor zwei Ersatzhaltestellen mit Tiefbahnsteigen bedient. Nachfolgend einige Fotos von den Baustellen aus den letzten Monaten.

 

 


(C) Lothar Schulz 2017 - Projekt ZEHN SIEBZEHN

(C) Lothar Schulz 2017 - Projekt ZEHN SIEBZEHN

(C) Lothar Schulz 2017 - Projekt ZEHN SIEBZEHN

(C) Lothar Schulz 2017 - Projekt ZEHN SIEBZEHN

(C) Lothar Schulz 2017 - Projekt ZEHN SIEBZEHN

(C) Lothar Schulz 2017 - Projekt ZEHN SIEBZEHN

(C) Lothar Schulz 2017 - Projekt ZEHN SIEBZEHN

(C) Lothar Schulz 2017 - Projekt ZEHN SIEBZEHN

(C) Lothar Schulz 2017 - Projekt ZEHN SIEBZEHN

(C) Lothar Schulz 2017 - Projekt ZEHN SIEBZEHN

(C) Lothar Schulz 2017 - Projekt ZEHN SIEBZEHN

(C) Lothar Schulz 2017 - Projekt ZEHN SIEBZEHN

(C) Lothar Schulz 2017 - Projekt ZEHN SIEBZEHN

(C) Lothar Schulz 2017 - Projekt ZEHN SIEBZEHN

(C) Lothar Schulz 2017 - Projekt ZEHN SIEBZEHN

(C) Lothar Schulz 2017 - Projekt ZEHN SIEBZEHN

(C) Lothar Schulz 2017 - Projekt ZEHN SIEBZEHN

(C) Lothar Schulz 2017 - Projekt ZEHN SIEBZEHN

(C) Lothar Schulz 2017 - Projekt ZEHN SIEBZEHN

(C) Lothar Schulz 2017 - Projekt ZEHN SIEBZEHN

Schreibe einen Kommentar