Log in

Tierischer Nachtlauf für den Artenschutz

(0 Stimmen)
Tierischer Nachtlauf am 01. Oktober im Erlebniszoo Hannover © Erlebnis Zoo Hannover Tierischer Nachtlauf am 01. Oktober im Erlebniszoo Hannover

Hannover (pm). Nachts durch den Zoo laufen. Alleine starten. Nur die Geräusche der eigenen Schritte hören – und das Brüllen der Löwen, das Rufen der Pfauen, das Rascheln im Bambus…...

Am 1. Oktober startet im Erlebnis-Zoo am späten Abend (20:30-24:00 Uhr) eine ganz besondere Laufaktion: Der Nachtlauf! Um ein paar Laufbegeisterten in dieser schwierigen Zeit das Erlebnis eines ganz besonderen Laufes zu ermöglichen, hat der Erlebnis-Zoo gemeinsam mit der Agentur eichels:Event ein spezielles, neues Aktionsformat mit viel Abstand und einem umfangreichen Hygiene-Konzept auf die Beine gestellt.

Eine begrenzte Anzahl an Läuferinnen und Läufern kann den Erlebnis-Zoo auf einer ca. 2 km langen Strecke im Dunkeln erleben. Die Strecke ist nur einzeln, mit entsprechendem Abstand und ohne Zuschauer zu absolvieren. Der Zoo hofft, Laufbegeisterten in Hannover mit der neuen Aktion eine kleine Freude zu machen.

Startzeiten für den Nachtlauf am 1. Oktober sind unter erlebnis-zoo.de buchbar.

Flotte Schritte für gemächliche Schildkröten

Die Läufer tun mit jedem Schritt auch noch Gutes für den Artenschutz: Sie unterstützen das neue Riesenschildkröten-Projekt des Zoos! 2008 musste sich der Erlebnis-Zoo schweren Herzens von den beliebten Riesenschildkröten verabschieden, weil ihr Warmhaus in die Jahre gekommen war und das Gehege zudem mitten im Baugebiet für die heutige Themenwelt Yukon Bay lag. Jetzt möchte der Erlebnis-Zoo seinen Traum und den lang gehegten Wunsch vieler Zoobesucher erfüllen und die Seychellen Riesenschildkröten zurückholen. Das geplante Glashaus soll begehbar sein und einen spannenden Einblick in die Futterküche ermöglichen. Außerdem wird das Haus Heimat für diverse Insekten, die in ihren Terrarien zu sehen sein werden.

Tierisch starke Partner

Der Nachtlauf wird unterstützt von den langjährigen Zoo-Partnern Gehrke Econ und Lotto Niedersachsen.

Schreibe einen Kommentar