Kundgebung am Kröpcke.

Warnstreik: GEW Lehrer legen Arbeit nieder.

Warnstreik: GEW Lehrer legen Arbeit nieder. Wilfred Feege

Kundgebung am Kröpcke.

Warnstreik: GEW Lehrer legen Arbeit nieder.

Warnstreik: GEW Lehrer legen Arbeit nieder.

Die Gewerkschaft GEW rief ihre Mitglieder am Montag, den 11.Februar.2019 zum Warnstreik auf.

Die zentrale Kundgebung fand um 14:00 Uhr am Kröpcke (Hannover City) statt.

Die Gewerkschaft fordert sechs Prozent mehr Lohn, mindestens 200 Euro, im Monat. Die Länder finden

diese Forderung als überzogen zurück. In den zentralen Fragen gibt es noch keine Einigung,

am 28.Februar sollen die Verhandlungen weitergehen.

 

Sharing is Caring

Schreibe einen Kommentar