Donnerstag, 13 Dezember 2018 09:59

„Ich fahr durch Niedersachsen“

HANNOVER. „Driving home for Christmas“ von Chris Rea gehört wohl zu den beliebtesten und erinnerungsseligsten Weihnachtshits. Die Heimreise am Weihnachtstag ist für viele Menschen ein besonderer Moment der Vorfreude auf die Familie und eine gute Zeit daheim. Und auch die Niedersachsen machen sich auf den Weg nach Hause – Grund genug für ffn, den Song umzudichten und die ffn-Hörer musikalisch auf ihrer Weihnachts-Heimreise zu begleiten. Dabei kommt der unumgängliche Stau auf der A2 natürlich ebenso zu seinem Recht wie die Erinnerungen an den obligatorischen Aschenbrödel-Film oder die verknoteten Lichterketten beim Baumschmücken.

„Ich fahr durch Niedersachsen“ versteckt sich seit heute hinter dem 13. Türchen des ffn-Adventskalenders auf www.ffn.de – und dem Video ist der Spaß des ffn-Teams deutlich anzusehen. Ob das fliegende Bockwürstchen, der Kunstschnee oder die Bobbycars, hier spürt man jede Menge begeisterte und authentische Weihnachtsfreude.

Hinter dem ffn-Weihnachtssong „Ich fahr durch Niedersachsen“ steckt das Erfolgsteam von „Bella Moin“, der niedersächsischen Version des Sommerhits „Bella Ciao“. Die Niedersächsische Variante erzielte in kurzer Zeit über eine halbe Million Klicks bei YouTube und erreichte 1,2 Millionen Benutzer bei Facebook. Der Text von „Ich fahr durch Niedersachsen“ stammt erneut von ffn-Moderator und Musikredakteur Klaas Scholtalbers, der den Song auch selbst singt. Für die gesamte Umsetzung ist ffn-Producer Jonas Alf verantwortlich. Im Video wirkt das gesamte ffn-Moderatorenteam mit.

 

REGION HANNOVER. Pro Jahr wechseln rund 26.000 Einwohnerinnen und Einwohner pro Jahr ihre Wohnsitzkommune und verbleiben dennoch in der Region Hannover. Dies entspricht einem Anteil etwas mehr als zwei Prozent der Gesamtbevölkerung. Fast alle Städte und Gemeinden im Umland verzeichnen in der innerregionalen Wanderung einen Gewinn, der größtenteils zulasten der Landeshauptstadt Hannover erfolgt.

Im Jahr  2017 hatte im Umland lediglich Wennigsen (Deister) einen leichten Wanderungsverlust in die übrige Region Hannover zu vermelden. Im Vorjahr war im Umland allein die innerregionale Wanderungsbilanz von Burgdorf negativ. Gegenüber dem Vorjahr hat die Mehrzahl der Städte und Gemeinden im Umland ihre Wanderungsbilanz gegenüber den anderen Städten und Gemeinden verbessern können. Lediglich acht Städte und Gemeinden weisen 2017 unterm Strich schlechtere Zahlen als im Vorjahr auf.

Da alle Städte und Gemeinden im Umland aus der innerregionalen Wanderung einen Wanderungsgewinn verzeichnen, hat die Landeshauptstadt Hannover eine entsprechend negative Wanderungsbilanz mit den Städten und Gemeinden des Umlands. Für das Jahr 2017 ist, ausgehend von den Wanderungsdaten der Städte und Gemeinden, im Umland ein Wanderungsgewinn von 3.250 Personen am Hauptwohnsitz zu Lasten der Landeshauptstadt Hannover zu verzeichnen. Im Vergleich mit dem Vorjahr (3.275) fällt der Wanderungsverlust der Landeshauptstadt Hannover etwas geringer aus. Berücksichtigt man Zu- und Fortzüge aus beziehungsweise in die Landeshauptstadt Hannover nicht, so generieren 2017 drei Städte (Barsinghausen, Pattensen und Wunstorf) und eine Gemeinde (Wedemark) einen deutlichen Wanderungsüberschuss von mehr als 100 Einwohnerinnen und Einwohnern. Demgegenüber haben Langenhagen und Ronnenberg ein negatives Wanderungssaldo von mehr als 100 Einwohnerinnen und Einwohnern gegenüber den anderen Städten und Gemeinden im Umland. 

Die drei Städte im Umland mit dem höchsten Wanderungsgewinn als auch die Stadt mit dem größten Wanderungsverlust gegenüber dem übrigen Umland weisen durchaus ähnliche Wanderungsprofile auf. So vollzieht sich der Bevölkerungsaustausch vor allem zwischen benachbarten Städten und Gemeinden. Im Falle von Pattensen  und Wunstorf bestehen gegenüber allen Nachbargemeinden Wanderungsgewinne. Barsinghausen kann als Nachbarstadt gegenüber Wunstorf keinen Wanderungsgewinn realisieren, wohl aber gegenüber allen anderen Nachbarkommunen. Langenhagen wiederum erzielt – außer gegenüber der Landeshauptstadt Hannover – gegenüber allen seinen Nachbarkommunen einen Wanderungsverlust.

Grundlage der Bevölkerungsstatistik der Region Hannover ist ein Datenabzug aus den Einwohnermelderegistern der 20 Städte und Gemeinden des Umlands. Die daraus ermittelten Daten geben Auskunft über Zu- und Fortzüge in diesen 20 Städten und Gemeinden, soweit das Quell- oder Zielgebiet der interkommunalen Wanderung eine andere Stadt und Gemeinde in der Region Hannover ist. Bei den für Hannover angegebenen Werten handelt es sich somit aus­schließ­lich um Daten, wie sie sich in den Melderegistern der Städte und Gemeinden im Umland abbilden. Diese Daten können etwa wegen unterschiedlicher Stichtage der Erfassung von der Statistik abweichen, welche die Landeshauptstadt Hannover selbst aufbereitet.

Alle Zahlen der „Statistischen Kurzinformationen 19/2018“ zu den innerregionalen Wanderungsbewegungen können hier im .pdf eingesehen oder heruntergeladen werden.

[pdf SKI2018-19_interkommunale_Wanderung.pdf]

Veranstaltungen und Events in Braunschweig am 14. Dezember 2018

 

Braunschweiger Weihnachtsmarkt 2018

Rund um den Dom, Braunschweig

 

Weihnachtskulturwoche 2018

Dom St. Blasii, Braunschweig

 

New Yorker Eiszauber

Kohlmarkt, Braunschweig

 

"Die Schneekönigin" Schauspiel

Staatstheater Braunschweig (Großes Haus), ab 9.30 Uhr

 

Öffentliche Domführung

Dom St.Blasii, Braunschweig, ab 11.00 Uhr und um 14.00 Uhr

 

Wintertheater 2018 | Kinderweihnachtsgeschichte

Platz an der Martinikirche, ab 14.30 Uhr

 

37. Weihnachts-Jazz der Saratoga Seven

Stadthalle Braunschweig (Congress Saal), Braunschweig, ab 19.00 Uhr

 

Der Drecksklub - Rouge // agentur T

LOT-Theater, Kaffeetwete 4a, 38100 Braunschweig, ab 19.00 Uhr

 

"Die Wahrheit über Dinner for one“

Komödie am Altstadtmarkt, Gördelingerstrasse 7, 38100 Braunschweig,  ab 19.30 Uhr

 

Nathan, der Weise

Staatstheater Braunschweig (Großes Haus), ab 19.30 Uhr

 

Heinz Gröning (Der unglaubliche Heinz) - Verschollen im Weihnachtsstollen

Brunsviga, Karlstrasse 35, 38106 Braunschweig, ab 15.00 Uhr und ab 19.30 Uhr

 

 

Weitere Veranstaltungen und Events in Braunschweig gibt es HIER im Stadtreporter-Veranstaltungskalender!

Veranstaltungen und Events in Hildesheim am 14.Dezember 2018

 

Heidi - oder: Bärli und Schwänli geraten ins Schwärmen (Kinderstück ab 5 Jahre)

Theater für Niedersachsen, Theaterstrasse 6, 31134 Hildesheim, ab 8.45 Uhr

 

Herr Glück und Frau Unglück - Ein Theaterstück nach dem Bilderbuch von Antonie Schneider und Susanne Straßer (ab 4 Jahre)

Theater für Niedersachsen, Theaterstrasse 6, 31134 Hildesheim, ab 11.15 Uhr

 

Schmidt's Katzen: "Christmas Special“

Kulturfabrik Löseke, Langer Garten 1, 31137 Hildesheim, von 20.00 Uhr

 

Sternschnuppern mit … below the tree & Siggi Stern

Littera Nova, Wallstrasse 12a, 31134 Hildesheim, ab 20.30 Uhr

 

Uncle S & Friends - Dancehall, Reggaeton & R'n'B

Kulturfabrik Löseke, Langer Garten 1, 31137 Hildesheim, von 23.00 Uhr

 

Weitere Veranstaltungen und Events in Hildesheim finden Sie HIER im Stadtreporter - Veranstaltungskalender

FULDA / OSNABRÜCK. Der 700 Meter lange Sonderzug mit 1200 Tonnen Circusmaterial beherbergt auf 50 Bahnloren die weltberühmten historischen Circuswagen des Circus-Theater Roncalli. Der älteste der 80 Liebhaberstücke ist von 1880. Der Zug hat bei der Reise von Linz (Österreich) nach Osnabrück (Deutschland) einen planmäßigen Halt in Fulda eingelegt. Dort verharrte der Roncalli-Sonderzug ein paar Stunden bevor er die planmäßige Freigabe für die Fahrt am Abend nach 20:00 Uhr nach Osnabrück bekam. Vor der Weiterfahrt hat der Lokführer einen Bremstest durchgeführt. Dabei stellte er fest, daß der Bremsdruck nicht richtig aufgebaut werden konnte. Daraufhin hat er einen Krontrollgang am Zug durchgeführt und festgestellt, dass an zwei Bahnloren die Bremsanlagen komplett, und professionell entfernt wurden und verständigte die Bundespolizei, die den Zug dann stillgelegt hat. Bei einer Weiterfahrt wäre der Roncalli-Sonderzug mit Sicherheit entgleist. Damit wurde im letzten Moment ein Zugunglück vermieden.

Seite 1 von 6059