Politik

Aktuelles aus Deinem Ort

Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer schlägt Malte Spitzer zur Wahl als Ersten Stadtrat vor

Große Herausforderungen

Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer schlägt Malte Spitzer zur Wahl als Ersten Stadtrat vor

Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer schlägt Malte S ...

04.06.2018   16.43

Große Herausforderungen

Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer schlägt Malte Spitzer zur Wahl als Ersten Stadtrat vor

HILDESHEIM. Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer wird dem Rat der Stadt Hildesheim in dessen Sitzung am 18. Juni Malte Spitzer zur Wahl als Ersten Stadtrat vorschlagen. „Malte Spit ...

HILDESHEIM. Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer wird dem Rat der Stadt Hildesheim in dessen Sitzung am 18. Juni Malte Spitzer zur Wahl als Ersten Stadtrat vorschlagen. „Malte Spitzer hat sich als Dezernent für Jugend, Soziales, Schulen und Sport seit seinem Amtsantritt im März 2016 gerade auch mit Blick auf die zahlreichen komplexen Herausforderungen in den letzten zwei Jahren mehr als bewährt und ist für das Amt des Ersten Stadtrates meines Erachtens bestens geeignet. Ich bin mir sicher, dass er mich im Vertretungsfall adäquat vertreten würde und die Amtsgeschäfte ...

„Jugend wählt“: Stadt Hildesheim möchte Begeisterung für Demokratie wecken

Bundestagswahl 2017

„Jugend wählt“: Stadt Hildesheim möchte Begeisterung für Demokratie wecken

„Jugend wählt“: Stadt Hildesheim möchte Bege ...

22.08.2017   17.57

Bundestagswahl 2017

„Jugend wählt“: Stadt Hildesheim möchte Begeisterung für Demokratie wecken

HILDESHEIM. Am 24. September findet die Bundestagswahl statt. Aus diesem Anlass möchte die Stadt Hildesheim junge Menschen im Rahmen des Projekts „Jugend wählt“ für Demokratie und Mitbestim ...

HILDESHEIM. Am 24. September findet die Bundestagswahl statt. Aus diesem Anlass möchte die Stadt Hildesheim junge Menschen im Rahmen des Projekts „Jugend wählt“ für Demokratie und Mitbestimmung begeistern und deutlich machen, dass es nichtselbstverständlich ist, frei seine Meinung zu äußern und diese auch bei Wahlen in die politische Meinungsbildung einfließen lassen zu dürfen. „Jugend wählt“ findet nach der Kommunalwahl 2016 bereits zum zweiten Mal in Hildesheim statt. Die Stadt kooperiert für dieses Projekt mit Radio Tonkuhle, der Sozialagentur Cluster, dem Kinder- und ...

CDU Hildesheim irritiert über Ausstellung im Rathaus

Berufsverbote

CDU Hildesheim irritiert über Ausstellung im Rathaus

CDU Hildesheim irritiert über Ausstellung im Rath ...

22.08.2017   17.24

Berufsverbote

CDU Hildesheim irritiert über Ausstellung im Rathaus

HILDESHEIM. Der CDU Stadtverband Hildesheim zeigt sich irritiert über die für morgen, (Mittwoch, 23.08.17) im Rathaus geplante Ausstellungseröffnung „Berufsverbote“.  Die Stadt-CDU ...

HILDESHEIM. Der CDU Stadtverband Hildesheim zeigt sich irritiert über die für morgen, (Mittwoch, 23.08.17) im Rathaus geplante Ausstellungseröffnung „Berufsverbote“.  Die Stadt-CDU erklärt dazu: Wir finden, dass eine Aufarbeitung des so genannten Radikalenerlasses richtig und wichtig ist. Aber allein der Kreis derer, die auf der Einladung als Initiatoren genannt werden, lässt den begründeten Verdacht zu, dass es sich um eine latent tendenziöse Ausstellung handelt. Das ist zwar legitim, aber wir halten das Rathaus als politisch neutralen Ort für unangebracht.  C ...

Mehr Sicherheit für den Bereich um die Ohlendorfer Brücke

CDU Hildesheim

Mehr Sicherheit für den Bereich um die Ohlendorfer Brücke

Mehr Sicherheit für den Bereich um die Ohlendorfe ...

17.08.2017   06.40

CDU Hildesheim

Mehr Sicherheit für den Bereich um die Ohlendorfer Brücke

HILDESHEIM. Der CDU Stadtverband fordert mehr Sicherheit für die Nordstadt und insbesondere für den Bereich Ohlendorfer Brücke / Marienfriedhof. „Die dramatischen Ereignisse vom 13. August 20 ...

HILDESHEIM. Der CDU Stadtverband fordert mehr Sicherheit für die Nordstadt und insbesondere für den Bereich Ohlendorfer Brücke / Marienfriedhof. „Die dramatischen Ereignisse vom 13. August 2017 zeigen einmal mehr, dass an der Ohlendorfer Brücke dringender Handlungsbedarf be-steht“, so CDU-Vorsitzender Frank Wodsack.  Die Ohlendorfer Brücke rückt regelmäßig in den Fokus von Straftätern. Wodsacks Stellvertreter Mirco Weiß zählt auf:  Januar 2013: 20-jährige Hildesheimerin wird überfallen und beraubt. Januar 2015: drei  Täter bedrohen auf der Brüc ...

„Verwaltung ganz nah“ (Vol. 2): Hildesheimer OB und Dezernenten laden zum Austausch

Fragen und Gespräche

„Verwaltung ganz nah“ (Vol. 2): Hildesheimer OB und Dezernenten laden zum Austausch

„Verwaltung ganz nah“ (Vol. 2): Hildesheimer O ...

11.08.2017   15.53

Fragen und Gespräche

„Verwaltung ganz nah“ (Vol. 2): Hildesheimer OB und Dezernenten laden zum Austausch

HILDESHEIM. Unter dem Motto „Verwaltung ganz nah“ lädt die Verwaltungsspitze der Stadt Hildesheim für Sonnabend, 19. August, 11 bis 13 Uhr, die Bürgerinnen und Bürger zum zweiten Mal zum A ...

HILDESHEIM. Unter dem Motto „Verwaltung ganz nah“ lädt die Verwaltungsspitze der Stadt Hildesheim für Sonnabend, 19. August, 11 bis 13 Uhr, die Bürgerinnen und Bürger zum zweiten Mal zum Austausch in die Fußgängerzone ein. Auf Höhe der Einmündung Hoher Weg/Rathausstraße besteht die Möglichkeit, ganz zwanglos und ohne vorherige Terminvereinbarung mit dem Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer und den Dezernenten ins Gespräch zu kommen und Fragen zu den unterschiedlichsten Themen der Stadt Hildesheim zu stellen. „Uns ist es wichtig, die Meinungen der Bürgerinnen und Bürger unse ...