Log in

Finale der 19. Saison des „Mitternachtssoccer“ in Hildesheim

Gelesen 361
(0 Stimmen)
Finale der 19. Saison des „Mitternachtssoccer“ in Hildesheim Beim Finale des diesjährigen "Mitternachtssoccer" hatten alle Beteiligten ganz viel Spaß! (C) Stadt Hildesheim
Finale der 19. Saison des „Mitternachtssoccer“ in Hildesheim 

Auf Initiative der Arbeitsgruppe Jugendarbeit „Viel im Angebot!" des Präventionsrates der Stadt treffen sich seit 1999 jeweils im Winterhalbjahr etwa 50 Jugendliche mit Betreuerinnen und Betreuern der Polizei und der Jugendpflege freitagabends zum gemeinsamen Kick in der Sporthalle. Beim diesjährigen Finale des Erfolgsprojekts „Mitternachtssoccer“ hatten alle Beteiligten wieder ganz viel Spaß: Neben Spielern, Trainern und Betreuerinnen waren am vergangenen Freitag unter anderem auch Walter Schwoche (Stadt Hildesheim, Gesch.ftsführer Präventionsrat), Jürgen Rieß (Präventionsrat, Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit), Gabriele Freier (Moderatorin Arbeitsgruppe „Viel im Angebot!“), Projektleiter Stephan Kaune und Marie Tieben (beide auch als Duo „MAR-y-LUZ“ musikalisch im Einsatz) vor der Sommerpause mit von der Partie. „Die bereits 20. Saison ‚Mitternachtssoccer‘ beginnt im Herbst“, blickt Schwoche voraus. „Da jährlich über 100 Jugendliche beim kriminal- und sozialpräventiven Projekt mitwirken, ist dann mit dem 2000. Teilnehmer zu rechnen.“

Schreibe einen Kommentar