Verschiedenes

Aktuelles aus Deinem Ort

24 Weihnachtsmänner und vieles mehr…

Große Schulweihnachtsfeier

24 Weihnachtsmänner und vieles mehr…

24 Weihnachtsmänner und vieles mehr…

08.12.2018   14.52

Große Schulweihnachtsfeier

24 Weihnachtsmänner und vieles mehr…

POLLE. Alle zwei Jahre treffen sich alle Kinder, Lehrerinnen und  Mitarbeiter/innen mit Eltern, Großeltern und Freunden der Ritterhofschule Polle zu einer großen Weihnachtsfeier - am Freitag, 0 ...

POLLE. Alle zwei Jahre treffen sich alle Kinder, Lehrerinnen und  Mitarbeiter/innen mit Eltern, Großeltern und Freunden der Ritterhofschule Polle zu einer großen Weihnachtsfeier - am Freitag, 07.12.18 war es wieder einmal soweit. Die Klassen hatten sich lange auf diesen Tag vorbereitet, wollten die Kinder doch ihren Eltern im Rahmen des Bühnenprogramms eine besondere Vorweihnachtsfreude machen. Ein kurzes Begrüßungswort durch die kommissarische Schulleiterin Frau Eisert-Muschik, und schon spielten die drei Akkordeonkinder Anna, Paul und Nike der Musikschule Fröhlich alle Anwesenden ...

Ein Geschenk wird multipliziert

Künstlerin Elisa Salamanca und"Stricken mit Herz" Überraschen Senioren

Ein Geschenk wird multipliziert

Ein Geschenk wird multipliziert

28.09.2018   17.31

Künstlerin Elisa Salamanca und"Stricken mit Herz" Überraschen Senioren

Ein Geschenk wird multipliziert

...

Am Donnerstag, den 27 September lud die Initiative "Senioren stricken mit Herz" zum "Kleinen Marktfest" in das Köhlergrund Seniorenzentrum Grünenplan ein.  ...

Gewitterfront entwurzelt zahlreiche Bäume  im Landkreis Holzminden

Starkregen und heftige Sturmböen

Gewitterfront entwurzelt zahlreiche Bäume im Landkreis Holzminden

Gewitterfront entwurzelt zahlreiche Bäume im Lan ...

09.08.2018   18.38

Starkregen und heftige Sturmböen

Gewitterfront entwurzelt zahlreiche Bäume im Landkreis Holzminden

LANDKREIS HOLZMINDEN. Am Donnerstagnachmittag, gegen 16:00 Uhr, wurde auch der Landkreis Holzminden von einer Gewitterfront heimgesucht. Dabei wurden durch Starkregen und zum Teil orkanartige B ...

LANDKREIS HOLZMINDEN. Am Donnerstagnachmittag, gegen 16:00 Uhr, wurde auch der Landkreis Holzminden von einer Gewitterfront heimgesucht. Dabei wurden durch Starkregen und zum Teil orkanartige Böen mehrere Bäume im Stadt-und Kreisgebiet entwurzelt. ...

Fahrradunfall in Holzminden endet tödlich

Polizei Holzminden

Fahrradunfall in Holzminden endet tödlich

Fahrradunfall in Holzminden endet tödlich

15.07.2018   06.56

Polizei Holzminden

Fahrradunfall in Holzminden endet tödlich

HOLZMINDEN. Eine 57-jährige Radfahrerin aus Holzminden befuhr am Samstag, 14.07.2018, gegen 17:10 Uhr, den linksseitigen Gehweg der Straße Stadtblick in Richtung Limkerecke in Holzminden.  ...

HOLZMINDEN. Eine 57-jährige Radfahrerin aus Holzminden befuhr am Samstag, 14.07.2018, gegen 17:10 Uhr, den linksseitigen Gehweg der Straße Stadtblick in Richtung Limkerecke in Holzminden. Sie passierte mit dem Rad eine entgegenkommende Fußgängerin/Zeugin und kam dann vermutlich in Folge eines Fahrfehlers oder aber auch aufgrund eines Krankheitsfalles in Höhe Hausnummer 9 zu Fall. Nach dem Sturz wurden durch Ersthelfer aufgrund fehlender Vitalfunktionen Reanimationsmaßnahmen eingeleitet und durch den verständigten Rettungsdienst fortgesetzt. Anschließend wurde ...

Raubüberfall auf 46-Jährigen in Holzminden

Polizei Holzminden / Nordstraße

Raubüberfall auf 46-Jährigen in Holzminden

Raubüberfall auf 46-Jährigen in Holzminden

08.07.2018   08.41

Polizei Holzminden / Nordstraße

Raubüberfall auf 46-Jährigen in Holzminden

HOLZMINDEN.  Am Samstag, 07.07.2018, gegen 23:45 Uhr kam es in Holzminden in der Nordstraße, Nähe Karlstraße, zu einem schweren Raub zum Nachteil eines 46-jährigen algerischen Staatsangeh ...

HOLZMINDEN.  Am Samstag, 07.07.2018, gegen 23:45 Uhr kam es in Holzminden in der Nordstraße, Nähe Karlstraße, zu einem schweren Raub zum Nachteil eines 46-jährigen algerischen Staatsangehörigen. Um 24:00 Uhr wurde das hiesige Polizeikommissariat von der Raubstraftat in Kenntnis gesetzt. Das Opfer hatte sich aufgrund seiner Verletzungen zwischenzeitlich erst in das Krankenhaus Holzminden begeben. Im Krankenhaus ergaben die Ermittlungen, dass sich das Opfer auf dem Heimweg befunden habe und zwischen dem Netto-Markt und der Karlstraße von zwei ihm unbekannten männlichen Pers ...