Unfallflucht auf der B241 bei Lauenförde

Sonntag, 20 Mai 2018 06:37
Publiziert in Verschiedenes
veröffentlicht von
Unfallflucht auf der B241 bei Lauenförde Beide Leitpfosten sowie eine Kurvenleittafel wurden beschädigt. (C) Polizei Holzminden

LAUENFÖRDE. Am Freitag, in der Zeit von 10.30 Uhr bis 13.45 Uhr, muss ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug die Bundesstraße 241 aus Uslar kommend in Richtung Lauenförde gefahren sein. In einer Linkskurve ist er dann aus bisher ungeklärten Umständen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hat dabei eine Kurvenleittafel und zwei Leitpfosten beschädigt.

Anschließend hat der Verursacher die Unfallstelle wieder verlassen. Erst durch einen weiteren Verkehrsteilnehmer, der gegen 14.00 Uhr die Örtlichkeit ebenfalls befuhr und die Beschädigungen festgestellt hat, wurde die Polizei auf den Vorfall aufmerksam.

Vor Ort festgestellte Spuren sind bereits Grundlage für erste Ermittlungsansätze. Die Polizei fragt: Wer hat einen derartigen Unfall am Freitag beobachtet? Wer kann weitere Hinweise zu dem Verursacherfahrzeug geben?

Hinweise bitte an die Polizei Holzminden unter 05531/958-115.

Gelesen 196 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Ähnliche Artikel