Log in

Balkonbrand in Isernhagen KB

(0 Stimmen)
Großes Aufgebot der Ortsfeuerwehren wegen Balkonbrand in Isernhagen KB. © Carl-Marcus Müller Großes Aufgebot der Ortsfeuerwehren wegen Balkonbrand in Isernhagen KB.

ISERNHAGEN. Am heutigen Mittwoch erfolgte gegen 16.30 Uhr die Alarmierung der Ortsfeuerwehr Isernhagen KB zu einem Brand in einem Wohnhaus, direkt an der Dorfstraße.

Nach erstem Eintreffen wurde der hauptsächliche Brandherd auf dem Balkon im 2. Obergeschoss des Mehrfamilienhauses ausgemacht. Aufgrund zunächst unklarer Lage über das gesamte Ausmaß der Brandstelle wurde sicherheitshalber umgehend die Alarmstufe erhöht und umliegenden Ortsfeuerwehren direkt nachalarmiert.

Andreas Wegener, Einsatzleiter und stellv. Ortsbrandmeister, informierte im Nachgang, dass zunächst ein Löschangriff von außen, über die Drehleiter, erfolgte und der Brandherd nur außerhalb der Wohnung, auf dem Balkon lag. Ein weiteres Ausbreiten des Feuers konnte rechtzeitig verhindert werden.

Die Wohnung wurde nach den Löscharbeiten geöffnet und durchlüftet.

Über die genaue Brandursache konnte keine Auskunft gegeben werden.

Für den Zeitraum des Einsatzes musste die Dorfstraße komplett gesperrt werden. Es kam zu erheblichen Rückstaus.


Einsatzstelle Balkonbrand Dorfstraße. © Carl-Marcus Müller

Einsatzstelle Balkonbrand Dorfstraße. © Carl-Marcus Müller

Einsatzstelle Balkonbrand Dorfstraße. © Carl-Marcus Müller

Einsatzstelle Balkonbrand Dorfstraße. © Carl-Marcus Müller

Einsatzstelle Balkonbrand Dorfstraße. © Carl-Marcus Müller

Einsatzstelle Balkonbrand Dorfstraße. © Carl-Marcus Müller

Schreibe einen Kommentar