Log in

Grill in Flammen in Altwarmbüchen

Gelesen 295
(0 Stimmen)
Grill in Flammen in Altwarmbüchen Blaulicht (C) Ulrich Stamm

ALTWARMBÜCHEN. „Schwein gehabt“ hat eine Familie am Samstag Nachmittag (07.07.2018) in der Seerosenstraße beim Grillen. Der Gasgrill, der unter einem Terrassendach stand, ist vermutlich durch einen undichten Gasschlauch in Vollbrand geraten. Während der Alarmierung der Feuerwehr gelang es den Bewohnern, das Feuer mit einen Gartenschlauch unter Kontrolle zu bringen. Einsatzkräfte der Feuerwehr Altwarmbüchen drehten die Gasflasche zu und kühlten diese anschließend mit Wasser. Der Grill wurde sicherheitshalber in die Hauseinfahrt gestellt.

Schreibe einen Kommentar