Kultur

Aktuelles aus Deinem Ort

„Jubiläumskonzert des Regionsorchester in Laatzen am 21. Oktober 2018“

10 Jahre Blasorchester Feuerwehrverband Region Hannover e.V.

„Jubiläumskonzert des Regionsorchester in Laatzen am 21. Oktober 2018“

„Jubiläumskonzert des Regionsorchester in Laatz ...

15.10.2018   06.46

10 Jahre Blasorchester Feuerwehrverband Region Hannover e.V.

„Jubiläumskonzert des Regionsorchester in Laatzen am 21. Oktober 2018“

HAANOVER/LAATZEN. Das „Blasorchester Feuerwehrverband Region Hannover e.V.“ besteht inzwischen 10 Jahre und feiert dies mit einem großen Jubiläumskonzert am Sonntag, dem 21. Oktober um 16.00 ...

HAANOVER/LAATZEN. Das „Blasorchester Feuerwehrverband Region Hannover e.V.“ besteht inzwischen 10 Jahre und feiert dies mit einem großen Jubiläumskonzert am Sonntag, dem 21. Oktober um 16.00 Uhr (Einlass ab 15.00 Uhr) in der Albert-Einstein-Schule in Laatzen.  ...

„30 Jahre Gleichstellung in der Stadt Laatzen“ - Wanderausstellung frauenORTE Niedersachsen

Über 1000 Jahre Frauengeschichte im Leine-Center

„30 Jahre Gleichstellung in der Stadt Laatzen“ - Wanderausstellung frauenORTE Niedersachsen

„30 Jahre Gleichstellung in der Stadt Laatzen“ ...

04.09.2018   05.53

Über 1000 Jahre Frauengeschichte im Leine-Center

„30 Jahre Gleichstellung in der Stadt Laatzen“ - Wanderausstellung frauenORTE Niedersachsen

LAATZEN. Zum Abschluss des Jubiläums „30 Jahre Gleichstellung in Laatzen“ wurde heute im Leine-Center die Wanderausstellung frauenORTE Niedersachsen – Über 1000 Jah ...

LAATZEN. Zum Abschluss des Jubiläums „30 Jahre Gleichstellung in Laatzen“ wurde heute im Leine-Center die Wanderausstellung frauenORTE Niedersachsen – Über 1000 Jahre Frauengeschichte präsentiert. Mit Grußworten von Ernesto Nebot-Pomar und Gerd Apportin und einführenden Worten durch die Vorsitzende des Landesfrauenrates wurde die Ausstellung eröffnet.  Insgesamt zeigt die Ausstellung 30 außergewöhnliche Frauen der Regionen und Städte Niedersachsens aus den Bereichen ...

„Bezaubernde Lügen“ am Laatzener Wiesendachhaus am 10. August 2018

Cinema del Sol

„Bezaubernde Lügen“ am Laatzener Wiesendachhaus am 10. August 2018

„Bezaubernde Lügen“ am Laatzener Wiesendachha ...

01.08.2018   07.04

Cinema del Sol

„Bezaubernde Lügen“ am Laatzener Wiesendachhaus am 10. August 2018

LAATZEN. Das Cinema del Sol kehrt auch in 2018 nach Laatzen zurück und hat für die Vorstellung am 10.08.18 einen ganz besonderen Ort gefunden, den Biergarten des Wiesendachhauses in der Laatzene ...

LAATZEN. Das Cinema del Sol kehrt auch in 2018 nach Laatzen zurück und hat für die Vorstellung am 10.08.18 einen ganz besonderen Ort gefunden, den Biergarten des Wiesendachhauses in der Laatzener Leinemasch. Ab 20.00 Uhr ist alles aufgebaut und der Einlass beginnt. Mit einbrechender Dunkelheit geht dann das Licht aus und die Vorstellung des Cinema del Sol startet. Vom Sonnenstrom bis zum Projektor...alles, was das Kino braucht, steckt in den beiden Fahrradanhängern, die das Team des Wissenschaftsladen Hannover e.V.  mit Pedalkraft nach Laatzen bringen wird.  Tagsüber gespeichert, zei ...

Renault Kangoo geht in Flammen auf

Feuerwehr Laatzen / Alt Laatzen / Am Brocksberg

Renault Kangoo geht in Flammen auf

Renault Kangoo geht in Flammen auf

15.01.2018   05.16

Feuerwehr Laatzen / Alt Laatzen / Am Brocksberg

Renault Kangoo geht in Flammen auf

LAATZEN. Ein kleiner Lieferwagen ist am Sonntagabend gegen 21.10 Uhr in Alt Laatzen ausgebrannt. Bei Eintreffen der Feuerwehr schlugen die Flammen schon aus dem Bereich des Motors. Verletzte gab e ...

LAATZEN. Ein kleiner Lieferwagen ist am Sonntagabend gegen 21.10 Uhr in Alt Laatzen ausgebrannt. Bei Eintreffen der Feuerwehr schlugen die Flammen schon aus dem Bereich des Motors. Verletzte gab es nicht. Um 21.12 Uhr wurde die Ortsf ...

Rauchwarnmelder  schlägt Alarm in Rethen

Feuerwerhr Laatzen / Rethen / Pattenser Straße

Rauchwarnmelder schlägt Alarm in Rethen

Rauchwarnmelder schlägt Alarm in Rethen

28.10.2017   19.28

Feuerwerhr Laatzen / Rethen / Pattenser Straße

Rauchwarnmelder schlägt Alarm in Rethen

RETHEN. Ein piependen privater Rauchmelder und starke Rauchentwicklung erforderten heute Mittag gegen 13.20 Uhr den Einsatz der Feuerwehr in Rethen. Aus den Fenstern im 1.Obergeschoss eines Mehrfa ...

RETHEN. Ein piependen privater Rauchmelder und starke Rauchentwicklung erforderten heute Mittag gegen 13.20 Uhr den Einsatz der Feuerwehr in Rethen. Aus den Fenstern im 1.Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Pattenser Straße quoll Rauch aus der Wohnung. Die Feuerwehr schlug im Treppenhaus an die Wohnungstür um die Mieter zu warnen, es meldete sich aber niemand. Durch ein gekipptes Fenster betrat der Angriffstrupp, ausgestattet mit Atemschutzgeräten, über die Steckleiter die Küche. Dabei ging leider ein Blumentopf zu Bruch, weiterer Schaden entstand beim Einstieg in den ...