Polizei Hannover / Laatzen / Margeritenweg

Adelheid S. aus Laatzen wird vermisst

Adelheid S. aus Laatzen wird vermisst Adelheid S. aus Laatzen wird vermisst (C) Polizei Hannover

Polizei Hannover / Laatzen / Margeritenweg

Adelheid S. aus Laatzen wird vermisst

Nachtragsmeldung der Polizei Hannover vom 26.01.2019, 12.31 Uhr:

Polizei sucht nach vermisster Adelheid S. - Fahndung erfolgreich! 

Die Polizei hat seit Freitagnachmittag (25.01.2019) nach Adelheid S. gesucht und dazu mehrere Fotos veröffentlicht. Am Samstagmittag (26.01.2019) ist die Frau gefunden worden. Es geht ihr den Umständen entsprechend gut. 

Bei der erneuten polizeilichen Überprüfung eines Krankenhauses wurde festgestellt, dass die Laatzenerin dort stationär aufgenommen wurde. Sie hatte sich dorthin zur Behandlung begeben.

 

LAATZEN. Die Polizei sucht mithife eines Fotos nach der seit Donnerstag (24.01.2019) vermissten Adelheid S. aus Laatzen und bittet um 
Hinweise. 

Nach bisherigen Erkenntnissen hatte die 78-Jährige ihr Haus am Margeritenweg in Laatzen am Donnerstagvormittag gegen 08:10 Uhr verlassen. Wohin sie wollte, ist nicht bekannt. Bislang ist sie nicht zurückgekehrt. Angehörige meldeten sie heute als vermisst. Die Polizei hat umgehend mit der Suche begonnen, bislang ohne Erfolg. Die Beamten bitten nun die Bevölkerung um Mithilfe. Adelheid S. leidet unter beginnender Orientierungslosigkeit. 

Die vermisste Adelheid S. ist etwa 1,65 Meter groß und stämmig. Sie hat lockige graue Haare. Zuletzt war sie bekleidet mit einer dunkelblauen Hose und einem braunen Parker. Außerdem trägt sie eine Brille und hat möglicherweise einen weißen Stoffbeutel bei sich. 

Wer die Seniorin gesehen hat oder Hinweise auf ihren Verbleib geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0511 109 4315 beim Polizeikommissariat Laatzen zu melden.

Sharing is Caring

Schreibe einen Kommentar