Hannoverscher Rennverein

Neue Bult: Jette Joop Stargast beim Audi Ascot–Renntag am 19. August 2018

Neue Bult: Jette Joop Stargast beim Audi Ascot–Renntag am 19. August 2018 Designerin Jette Joop (C) Jette Joop

Hannoverscher Rennverein

Neue Bult: Jette Joop Stargast beim Audi Ascot–Renntag am 19. August 2018

LANGENHAGEN/HANNOVER.  Auf der Neuen Bult steht am Sonntag, 19. August (ab 13:00 Uhr) der Glamour-Renntag des Jahres auf dem Programm. Prominente aus Show-Biz, Politik und Wirtschaft kommen zur Rennbahn, allen voran die Stargäste, Designerin Jette Joop, Curvey Model-Juror Oliver Tienken und Let’s Dance Profi Massimo Sinató. 

 
Bereits zum neunten Mal unterstützt Audi Hannover als Partner diesen Renntag und ist in der Garden Lounge Gastgeber für prominente Ehrengäste. Audi Hannover präsentiert am Renntag, noch vor der offiziellen Markteinführung, den neuen Audi A6 Avant und das neue SUV-Coupé Audi Q8.
 
Beim Lady Elegance-Wettbewerb kürt die prominent besetzte Jury das eleganteste Outfit der Besucherinnen. Als Hauptgewinn lockt ein Audi VIP-Package „Berlinale 2019“ inklusive Hotelübernachtung, Dinner und Zugang zum VIP Bereich der Audi-After Show Party. Hut ist also am Ascot-Renntag Pflicht.
 
Galoppsportlich glänzt der Tag mit dem Internationalen Listenrennen „Grosser Preis des Audi-Zentrums Hannover“ für dreijährige und ältere Galopper (25.000 Euro, 2400 Meter), einem BBAG Auktionsrennen für dreijährige Pferde (52.000 Euro, 1750 Meter) sowie einem Ausgleich I (22.500 Euro, 1750 Meter).
 
Die Veranstaltung beginnt um 13:00 Uhr. Frauen mit Hut haben freien Eintritt!

 

Sharing is Caring

Schreibe einen Kommentar