Polizei Peine

Polizei-News aus Peine vom 27.Dezember 2018

Polizei-News aus Peine vom 27.Dezember 2018 Polizei-News aus Peine (C) Ulrich Stamm

Polizei Peine

Polizei-News aus Peine vom 27.Dezember 2018

PEINE. 

Spiegelglas eines Transporters entwendet

Unbekannte Täter entwendeten zwischen Dienstag, 17:00 Uhr, und Mittwoch, 09:00 Uhr, von einem in der Gartenstraße in Wendeburg abgestellten Ford Transit das Spiegelglas des linken Außenspiegels. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 200 Euro.

 

Betrunkener Autofahrer verursacht Unfall und flüchtet

Am 26.12.2018, um 05:13 Uhr, kam es auf der Kommerzienrat- Meyer- Allee Ecke Hinrich- Wilhelm-Kopf- Straße in Peine zu einem Verkehrsunfall. Ein 25- jähriger Ilseder befuhr mit seinem PKW die Hinrich- Wilhelm-Kopf-Straße und bog nach rechts in die Kommerzienrat- Meyer- Allee ab. Hierbei kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Fahrzeug gegen ein Verkehrszeichen. Der Ilseder flüchtete daraufhin vom Unfallort. Aufmerksame Zeugen meldeten den Unfall allerdings der Polizei, die wenig später am Unfallort eintraf. Während der Unfallaufnahme fuhr der 25- Jährige mit seinem im Frontbereich stark beschädigten Fahrzeug an den Polizeibeamten vorbei, welche sofort die Verfolgung aufnahmen und das Fahrzeug stoppten. Die Beamten nahmen Alkoholgeruch bei dem Fahrer wahr. Der Verdacht bestätigte sich nach einem durchgeführten Atemalkoholtest, welcher einen Wert von 1,46 Promille ergab. Dem Fahrer wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Ihn erwarten weiterhin mehrere 
Strafanzeigen. Zur Schadenshöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden.

Sharing is Caring

Schreibe einen Kommentar