Polizei Peine

Polizei-News aus Peine vom 28.März 2018

Polizei-News aus Peine vom 28.März 2018 Polizei-News aus Peine (C) Ulrich Stamm

Polizei Peine

Polizei-News aus Peine vom 28.März 2018

PEINE.

PKW aufgebrochen

Unbekannte Täter brachen am frühen Dienstagmorgen, gegen 02:25 Uhr, einen in der Straße "Im Steinkamp" in Peine abgestellten PKW auf. Anschließend entwendeten sie diverse Fahrzeugteile und Zubehör. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.

 

Zeugen zu Verkehrsunfallflucht gesucht

Am Dienstagvormittag kam es in der Straße "Am Silberkamp" in Peine zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführerbeschädigte vermutlich beim Vorbeifahren insgesamt drei am Fahrbahnrand abgestellte PKW. Der Fahrer flüchtete anschließend, ohnesich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Zeugen berichteten zunächst, dass eine vorbeifahrende Kehrmaschine die Schäden verursacht haben könnte. Dies kann nach einer Überprüfung allerdings ausgeschlossen werden. Zur Schadenshöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden.

Zeugen, welche Beobachtungen zu dem Unfall gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Peine, Telefon 05171/ 9990, in Verbindung zu setzen.

 

PKW entwendet

Unbekannte Täter entwendeten in der Zeit zwischen Dienstag, 18:00 Uhr, und Mittwoch, 05:00 Uhr, einen im Trentelmoorweg in Peine abgestellten PKW, BMW 325d. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 17.000 Euro.

Sharing is Caring

Schreibe einen Kommentar