Polizei Peine

Polizei-News aus Peine vom 29.März 2018

Polizei-News aus Peine vom 29.März 2018 Polizei-News aus Peine (C) Ulrich Stamm

Polizei Peine

Polizei-News aus Peine vom 29.März 2018

PEINE.

Einbruch in Geräteschuppen

Unbekannte Täter brachen in der Zeit zwischen Samstag, 10:00 Uhr, und Mittwoch, 10:20 Uhr, in einen Geräteschuppen in der Bierberger Straße in Hohenhameln ein. Aus dem Schuppen wurde nichts entwendet. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 200 Euro.

 

Verkehrsunfall

Am Mittwoch, um 11:45 Uhr, kam es auf der Peiner Straße in Höhe Oedesser Straße in Edemissen zu einem Verkehrsunfall. Ein 43-jährigerPKW-Fahrer aus Burgdorf musste verkehrsbedingt an der dortigen Ampel halten, was ein 22-jähriger PKW-Fahrer aus Salzgitter zu spät erkannte. Der 22- Jährige fuhr auf den PKW des Burgdorfers aus, wodurch dieser leicht verletzt wurde. Die Schadenshöhe beträgt ca. 1.200 Euro.

Sharing is Caring

Schreibe einen Kommentar