Log in

Polizei-News aus Peine vom 31.Januar 2018

(0 Stimmen)
Polizei-News aus Peine vom 31.Januar 2018 Polizei-News aus Peine (C) Ulrich Stamm

PEINE.

Einbruch in Vereinsheim

Unbekannte Täter brachen in der Zeit zwischen Sonntag, 10:00 Uhr, und  Dienstag, 14:00 Uhr, in ein Vereinsheim in der Peiner Straße in Wendeburg ein. Nachdem die Täter eine Seitentür gewaltsam geöffnet hatten, gelangten sie in die Räumlichkeiten und entwendeten eine Zapfanlage samt Zubehör. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 1.000 Euro.

 

Einbruch in Geschäftsräume

Zwischen Montag, 18:00 Uhr, und Dienstag, 04:15 Uhr, brachen bislang unbekannte Personen in ein Geschäft in der Straße "Schönebeck" in Ilsede ein. Durch das Einwerfen einer Glasscheibe gelangten sie in den Verkaufsraum. Sie durchsuchten die Räumlichkeit,entwendeten aber nach ersten Erkenntnissen nichts. Zur Schadenshöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden.

 

Verkehrsunfallflucht

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Montag, in der Zeit zwischen 19:30 Uhr, und 21:30 Uhr, einen in der Feldstraße in Peine, Parkplatz der dortigen Apotheke, abgestellten PKW. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken aus der Parklücke touchierte der Fahrer die rechte, hintere Fahrzeugseite. Nach dem Unfall setzte er seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von ca. 2.500 Euro zu kümmern.Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Peine, Telefon 05171/ 9990, in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar