Log in

Baumfällarbeiten in Ronnenberg

Gelesen 273
(0 Stimmen)
Baumfällarbeiten in Ronnenberg Baumfällarbeiten-Symbolfoto (C) Ulrich Stamm
Baumfällarbeiten in Ronnenberg

Der städtische Bauhof muss aus Verkehrssicherungsgründen 2 Platanen in der Hansastraße und 2 Linden in der Normannischen Straße fällen. Die Bäume müssen gefällt werden, weil durch Pilzbefall eine Stammfäule aufgetreten ist. Geschwächt  durch die geringe Restwandstärke können Äste herabfallen oder ganze Bäume umstürzen. Bei einer Platane in der Hansastraße ist ein großer Teil der Krone bereits herausgebrochen.Des Weiteren werden abgestorbene und kranke Birken auf dem Sportplatz der SG 05 Ronnenberg entnommen. Die Arbeiten auf dem Sportplatz können nur bei Frost ausgeführt werden, um Beschädigungen an der angrenzenden Laufbahndecke zu vermeiden.

Außerdem müssen 8 ca. 10 m hohe Pappeln  auf dem Empelder Friedhof gefällt werden. Bei diesen Pappeln besteht eine erhöhte Windbruchgefahr bei Sturmböen. Die Arbeiten sollen bei entsprechender Witterung in der 3. Kalenderwoche ab dem 16.01.2017 ausgeführt werden.  Es kann während der Fällaktionen zu zeitweisen Beeinträchtigungen in den jeweiligen Bereichen kommen.Die vorgesehenen Ersatzpflanzungen werden nach Beendigung der Fällmaßnahmen durchgeführt.   

 

 

Schreibe einen Kommentar