Log in

Civil Signs - Neue Kunst aus Niedersachsen im Salon Salder vom 30 August bis 18. Oktober 2015

(0 Stimmen)
Civil Signs - Neue Kunst aus Niedersachsen im Salon Salder vom 30 August bis 18. Oktober 2015 Salon Salder (C) Kulturamt, Stadt Salzgitter
Civil Signs im Salon Salder vom 30.August bis 18.Oktober

 

 

Die Ausstellung Salon Salder bietet von Sonntag,  30. August bis Sonntag, 18. Oktober im städtischen Museum Schloss Salder wieder neue Kunst aus Niedersachsen - diesmal unter dem Thema "civil signs" an.

 

Präsentiert werden Trugbilder von makelloser Anmutung. Es kommt zu einer heimlichen Übernahme von Farbe und Raum im Salon Salder. Medial können die Besucher in 80 Tagen um die Welt reisen und anschließend die Wunschmaschine mit ihren Wünschen füllen.

 

Sie entdecken "Zivilisationsspuren" (civil signs) im Salon Salder von: Johann Büsen, Ina Falkenstern, Henning Kappenberg, Hanswerner Kirschmann, Lotte Lindner & Till Steinbrenner, Nora Lena Meyer, Lienhard von Monkiwietsch, Inka Nowoitnick, Simona Pries, Frank Rosenthal, Rainer Splitt.

Medien

CIVIL SIGNS Salon Salder

Schreibe einen Kommentar