Polizei Wolfenbüttel

Polizei-News aus Wolfenbüttel vom 19. August 2018

Polizei-News aus Wolfenbüttel vom 19. August 2018 Polizei-News aus Wolfenbüttel (C) Ulrich Stamm

Polizei Wolfenbüttel

Polizei-News aus Wolfenbüttel vom 19. August 2018

WOLFENBÜTTEL.

Gefährliche Körperverletzung 

Sonntag, 19.08.2018, gegen. 03:10h, Wolfenbüttel, Kommißstraße 10, vor der dortigen Gaststätte, 

Bislang unbekannte/r Täter schlug dem männlichen, 27jährigen Opfer von hinten derart auf den Kopf, dass es eine Platzwunde am Hinterkopf 
erleidet. 

Hinweise bitte an die Polizei Wolfenbüttel unter 05331/993-0 

Diebstahl einer Geldbörse und eines Handy's 

Samstag, 18.08.2018, zwischen 10:45h - 11:00hUhr Wolfenbüttel, Kornmarkt

Unbekannte Täter entwendeten im angegebenen Tatzeitraum aus einer Fahrradpacktasche, während die Geschädigte das Fahrrad durch die auf Grund des Wolfenbütteler Altstadtfestes gut besuchte Fußgängerzone schob, einen grünen Stoffbeutel. Darin befanden sich u.a. die Geldbörse sowie das Handy der Geschädigten. 

Hinweise bitte an die Polizei Wolfenbüttel unter 05331/993-0 

Diebstahl eines Fahrrades 

Samstag, 18.08.2018, zwischen 09:00 bis 16:45 Uhr Wolfenbüttel, Dr.-Heinrich-Jasper-Straße 55, vor dem dortigen 
Lebensmittelgeschäft 

Unbekannte/r Täter entwendeten das vor dem Lebensmittelgeschäft in der Dr.-Heinrich-Jasper-Straße 55 gesichert abgestellte, schwarze Herren-Trekking-Rad der Marke Bulls. 

Hinweise bitte an die Polizei Wolfenbüttel unter 05331/993-0 

Sachbeschädigung an Pkw 

Samstag, 18.08.2018, zwischen 02:30h - 06:00h Wolfenbüttel, Lauenstraße 1 

Unbekannte Täter traten an einem Audi A6, der am Fahrbahnrand der Lauenstraße, vor dem Haus Nr. 1 abgestellt war, den linken Außenspiegel ab. 

Sharing is Caring

Schreibe einen Kommentar