Log in

Polizei-News aus Wolfenbüttel vom 29.August 2015

Gelesen 3461
(0 Stimmen)
Polizei-News aus Wolfenbüttel vom 29.August 2015 Ulrich Stamm
Polizei-News aus Wolfenbüttel vom 29.August 2015

 

Unfall in Wittmar: gestürzter Motorradfahrer gerät in den Gegenverkehr

Freitag, 28.08.2015, 15:22 UhrEin 22-jähriger Motorradfahrer wird aufgrund überhöhter Geschwindigkeit an der stationären Geschwindigkeitsmessanlage unmittelbar vor Wittmar gemessen. Daraufhin leitet der Motorradfahrer eine Vollbremsung ein und kommt hierbei zu Fall, anschließend kollidiert das Motorrad mit dem entgegenkommenden Pkw eines 24-jährigen Kraftfahrzeugführers. An beiden Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Ein Personenschaden trat zum Glück aller Beteiligten nicht ein.

 

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Fahrradfahrerin am Schöppenstedter Turm

Freitag, 28.08.2015, 10:38 UhrEine 75-jährige Fahrzeugführerin eines Pkw übersah beim Abbiegen eine 18-jährige vorrangberechtigte Fahrradfahrerin. Durch den Zusammenstoß wird die Fahrradfahrerin u.a. mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe des verursachenden Pkw's geschleudert. Die 18-jährige war an der Unfallstelle ansprechbar und wurde durch das DRK dem Klinikum Holwedestr. zugeführt. Der Pkw der der 75-jährigen Kraftfahrzeugführerin war nicht mehr fahrbereit. Gegen die 75-jährigeKraftfahrzeugführerin wurde ein Strafverfahren sowie ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. 

Aufbruch eines Ackerschleppers und Diebstahl des darin befindlichen automatischen Lenksystems samt GPS-Antenne in Roklum

Donnerstag, 27.08.2015, 16:45 - Freitag, 28.05.2015, 07:30 UhrUnbekannte Täter drangen in der Winnigstedter Straße in Roklum in einen Ackerschlepper ein und entwendeten die Steuereinheit eines automatischen Lenksystems sowie eine GPS-Antenne. Der Gesamtschaden wird auf ca. 13000,- Euro geschätzt.

 

Sachdienliche Hinweise nimmt dasPolizeikommissariat Wolfenbüttel unter 05331/9330 entgegen.

Schreibe einen Kommentar