Log in

Reitergeneral Obentraut erzählt von mutigen Seelzer Bürgern am 17.Oktober

Reitergeneral Obentraut erzählt von mutigen Seelzer Bürgern am 17.Oktober Hans-Michael Elias von Obentraut, Kupferstich aus Theatrum Europaeum, 1662
Reitergeneral Obentraut erzählt von mutigen Seelzer Bürgern am 17.Oktober  

Am Samstag, 17. Oktober begrüßt Schauspieler Rainer Künnecke als „Michael von Obentraut“ Interessierte um 15 Uhr am Alten Krug in Seelze zu seiner letzten historischen Stadtführung in diesem Jahr. Obentraut berichtet unter anderem über den 30-jährigen Krieg und sein Leben, den Großen Brand im Seelzer Ortskern und die ersten Zeichen des Industriezeitalters. Die Zuhörer erfahren auch etwas über mutige Seelzer Bürger. 

 

 

Anmeldungen werden im Rathaus unter Tel.:05137/828-101 entgegen genommen. Die Führung kostet für Kinder und Jugendliche vier Euro,  Erwachsene zahlen neun Euro.

 

Schreibe einen Kommentar