Aktuelle Nachrichten aus Seelze vom 7.Mai 2019

Dienstag, 07 Mai 2019 05:52
Publiziert in Verschiedenes
veröffentlicht von
Seelze -  Aktuelle Nachrichten des Tages vom 07.05.2019 (C) Ulrich Stamm Seelze - Aktuelle Nachrichten des Tages vom 07.05.2019 (C) Ulrich Stamm

SEELZE.

Serienbrief: Familienservicebüro informiert Haushalte mit Kindern über Angebote

Die Stadt Seelze hat in den vergangenen Tagen fast 4000 Briefe an alle Haushalte mit Kindern verschickt. In dem Serienbrief informiert das Familienservicebüro über aktuelle Themen und Angebote für Familien.

In dem Schreiben erfahren die Adressatinnen und Adressaten mehr über die Sprechzeiten, wiederkehrende Angebote wie das Stillcafé, das Vätercafé und Kinder-Yoga im Veranstaltungszentrum Alten Krug sowie über neue Veranstaltungen wie die Seelzer Familienmesse am Sonnabend, 18. Mai, von 11 bis 17 Uhr im Schulzentrum Seelze. In einer Elternbefragung können die Mütter und Väter auf einer Postkarte ihre Wünsche und Bedarfe benennen. Außerdem weist das Familienservicebüro auf das Jahresprogramm der städtischen Jugendpflege und die vielfältigen Ferienangebote des Teams Jugend der Stadt Seelze hin, die im Internet auf der Seite www.unser-ferienprogramm.de/seelze.de verfügbar sind.

Für weitere Informationen ist Edda Apitz vom städtischen Familienservicebüro unter Telefon (05137) 828328 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar.

 

Im Bilderbuchkino erlebt der Kleine Panda Pai ein Abenteuer

Eine spannende und liebevoll illustrierte Geschichte erwartet das Publikum am Montag, 13. Mai, um 16 Uhr mit „Kleiner Panda Pai – Unterwegs ins Abenteuer“ beim nächsten Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek Seelze.

Der Kleine Panda Pai möchte ein Abenteuer erleben und streift durch den Wildpark. Kurz darauf stellt er fest, dass er sich verlaufen hat. Auf der Suche nach dem Heimweg geht er von Tier zu Tier, doch niemand weiß, wer der kleine Kletterer eigentlich ist. Schon bald ist Pai dieses erste Abenteuer nicht mehr ganz geheuer – bis er doch noch herausfindet, wohin er gehört.

Das Bilderbuchkino „Kleiner Panda Pai – Unterwegs ins Abenteuer“ nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Saskia Hula, illustriert von Kerstin Schöne, dauert rund 45 Minuten und ist für Kinder ab vier Jahren geeignet. Die Räume werden in dieser Zeit in ein Kino verwandelt: Die Mitarbeiterinnen zeigen die Bilder des Buches auf einer großen Leinwand und lesen die Geschichte vor. Anschließend basteln sie mit den Kindern passend zum Buch eine Kleinigkeit.

Der Eintritt zum Bilderbuchkino in den Räumen der Stadtbibliohthek Seelze, Goethestraße 1, ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Stadtbibliothek Seelze lädt in der Regel an jedem zweiten Montag im Monat um 16 Uhr zum Bilderbuchkino ein.

 

 

Bürgermeister vor Ort: Detlef Schallhorn kommt zum Austausch nach Lathwehren und Kirchwehren


Detlef Schallhorn (C) Stadt Garbsen

 

Zum Start der neuen Veranstaltungsreihe „Bürgermeister vor Ort“ lädt Bürgermeister Detlef Schallhorn alle Einwohnerinnen und Einwohner von Lathwehren für Donnerstag, 16. Mai, um 19 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus ein.

Im direkten Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern möchte Detlef Schallhorn über die großen Themen für die Stadt Seelze insbesondere in den Jahren 2019 und 2020 sowie die Pläne und Gedanken zur Zukunft von Lathwehren reden. Dabei können die Lathwehrenerinnen und Lathwehrener ihre konkreten Fragen, Anliegen, Wünsche und Anregungen einbringen. „Die Klammer, die alles verbindet, ist der Informationsaustausch mit den Bürgerinnen und Bürgern, deren Meinung wir mitnehmen wollen bei den großen Herausforderungen, vor denen die Stadt in den nächsten Jahren steht“, betont der Bürgermeister.

Bereits am Dienstag, 28. Mai, 19 Uhr folgt der zweite Teil der Reihe: Dann ist Detlef Schallhorn im Dorfgemeinschaftshaus Kirchwehren vor Ort – und setzt auch dort auf angeregte und konstruktive Gespräche mit den Einwohnerinnen und Einwohnern. Ziel des Bürgermeisters ist es, bis zum Ende des Jahres in jedem Stadtteil zu einem solchen Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern zusammenzukommen.

 

Funktionstest zur Europawahl: Bürgerbüro ist Mittwochnachmittag geschlossen

In Vorbereitung der Europawahl am Sonntag, 26. Mai, führt das städtische Bürgerbüro einen EDV-Funktionstest durch. Aus diesem Grund ist das Bürgerbüro am Mittwoch, 8. Mai, lediglich von 8 bis 12 Uhr geöffnet und folglich nachmittags geschlossen.

Grundsätzlich bietet das Bürgerbüro im Rathaus Seelze, Rathausplatz 1, seinen Service mittwochs von 8 bis 18 Uhr an. Die Stadt Seelze bittet alle Bürgerinnen und Bürger für verkürzte Öffnungszeit zugunsten des notwendigen Funktionstests um Verständnis.

 

 

Gelesen 143 mal

 
Premium Dienstleister aus Seelze

Finden Sie hier die Branchenpartner unseres Vertrauens aus Seelze und profitieren Sie von Ihnen!

Sie möchten mit ihrem Unternehmen in

unserem Branchenbuch erscheinen?

Jetzt Branchenpartner werden!

Ähnliche Artikel