Log in

Manfred K. aus Letter wird vermisst

Gelesen 3337
 Manfred K. aus Letter wird vermisst (C) Polizei Hannover Manfred K. aus Letter wird vermisst (C) Polizei Hannover

Nachtragsmeldung der Polizei Hannover vom 26. Juni 2019. 07.29 Uhr

Der seit gestern Mittag, 25.06.2019, vermisste Manfred K. aus einem Pflegeheim an der Brandenburger Straße (Letter) ist heute Morgen durch Polizeikräfte aufgefunden worden. Es geht ihm gut. Die umfangreichen Suchmaßnahmen der Polizei unter Beteiligung von sogenannten Mantrailern und einem Polizeihubschrauber führten heute Morgen um kurz nach 07:00 Uhr zum Erfolg. Der 87-Jährige wurde durch die Besatzung des Hubschraubers auf einer Parkbank nahe einer Brücke über den Zweigkanal bei Seelze aufgefunden - er ist wohlauf.

 

SEELZE. Seit Dienstag Mittag, 25.06.2019, wird Manfred K. aus einem Pflegeheim an der Brandenburger Straße (Letter) vermisst. Der Gesuchte ist dement und benötigt dringend Medikamente. Nach bisherigen Erkenntnissen war Manfred K. letztmalig gegen 13:00 Uhr in der Wohnanlage gesehen worden, danach verliert sich seine Spur. Suchmaßnahmen in der Seniorenresidenz und an den bekannten Kontaktadressen des Vermissten verliefen bislang erfolglos. Nun sucht die Polizei den dementen 87-Jährigen mit einem Foto. Er ist 1,85 Meter groß, von schlanker Statur, hat ein hageres Gesicht und kurze, weiße Haare sowie einen grauen Oberlippenbart. Zuletzt war der Senior mit einer auffällig gelben Hose bekleidet. Hinweise zum Aufenthaltsort von Manfred K. nimmt das Polizeikommissariat Seelze unter der Rufnummer 05137 8270 und jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Schreibe einen Kommentar