Neues Spielgerät

Spielplatz Uferstraße in Seelze hat tolle neue Kletteranlage

Spielplatz Uferstraße in Seelze hat tolle neue Kletteranlage Spielplatz Uferstraße in Seelze hat tolle neue Kletteranlage (C) Stadt Seelze

Neues Spielgerät

Spielplatz Uferstraße in Seelze hat tolle neue Kletteranlage

SEELZE. Neue Spielattraktion - Auf dem Spielplatz Uferstraße lädt eine neue Kletteranlage ab sofort zum Spielen ein: Beschäftigte eines beauftragten Fachbetriebes brachten am Montag die Seile an dem Spielgerät an, das direkt im Anschluss freigegeben wurde. 

Mitte Februar war ein Fallschutzbereich für das neue Spielgerät ausgebaggert worden. Im Anschluss erfolgte der Einbau von mehreren Punktfundamenten, für die mehr als zwei Kubikmeter Beton erforderlich waren. Dabei installierten die Mitarbeiter des Fachbetriebs auch den Rohrrahmen. Beschäftigte des Betriebshofs brachten am folgenden Tag mehr als 30 Kubikmeter Sand als Fallschutzmaterial ein und modellierten einen Erdwall, bevor zum Wochenbeginn die Endmontage der Seile erfolgte.

In das Spielgerät, das durch sein Material besonders stabil, erfahrungsgemäß wartungsarm und für viele Jahre haltbar ist, investierte die Stadt Seelze inklusive der Montage rund 14200 Euro. Das Fallschutzmaterial und das Ausbaggern kosteten zusätzlich rund 4400 Euro. 

Die Kletteranlage ersetzt einen Hangelbogen und eine Bockrutsche. Beide Geräte standen mehr als 30 Jahre auf dem Spielplatz und waren im Dezember 2017 altersbedingt abgebaut worden.

Sharing is Caring

Schreibe einen Kommentar