Log in

Drei neue Azubis haben heute bei der Stadt Seelze begonnen

Gelesen 2384
Drei neue Azubis haben heute bei der Stadt Seelze begonnen Die neuen Azubis der Stadt Seelze l.n.r. Alina Schmahlfeldt, Sina Stucke und Janina Tosch (C) Stadt Seelze
Drei neue Azubis haben heute bei der Stadt Seelze begonnen

 

Am Montag haben drei junge Frauen ihre Ausbildung bei der Stadt Seelze begonnen. Sie konnten sich in einem aufwendigen anderthalb-tägigen Auswahlverfahren gegen 115 Mitbewerber durchsetzen. Den ersten Tag haben die neuen Auszubildenden mit  einem ersten Kennenlernen, einer Rathausführung und einer Stadtrundfahrt verbracht.

 

Zur Verwaltungsfachangestellten wird die 20-jährige Janina Tosch ausgebildet. Sie startet ihre Praxisphase im Bürgerbüro. Für das duale Hochschulstudium hat die Stadt dieses Jahr zwei Anwärterinnen eingestellt. Sie werden die nächsten Monate am Niedersächsischen Studieninstitut verbringen, bevor sie im nächsten Frühjahr in die Praxisphase im Rathaus starten. Die 19-jährige Alina Schmahlfeldt, die im letzten Jahr ein Freiwilliges Soziales Jahr im Wisentgehege Springe gemacht hat, hat dem ersten Tag im Rathaus entgegen gefiebert.

Die zweite Anwärterin Sina Stucke kennt den Seelzer Behördenalltag bereits. Sie hat letztes Jahr ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Stadt begonnen und konnte schon viele Eindrücke und Erfahrungen sammeln.  Sie hat die Ausbildung gegen das duale Studium getauscht. Während der Ausbildung werden die drei jungen Frauen so gut wie jede Abteilung einmal durchlaufen und Arbeitsalltag und Kollegen kennen lernen.

 

 

Bereits jetzt können sich Abiturienten und Realschüler für die Ausbildung im Jahr 2016 bei der Stadt Seelze online bewerben (www.seelze.de/Ausbildung). Bewerbungen werden bis Ende September 2015 angenommen und für Rückfragen rund um das Bewerbungsverfahren und die Ausbildung steht Gabriele Hartinger-Irek unter Telefon 05137-828-303 zur Verfügung.

 

Schreibe einen Kommentar